MyMz
Anzeige

Bad Kötzting/Haus

Ganz viele Gratulanten zum 85. Geburtstag

Der ehemalige Horchfunker Walter Schönfelder vom Hauser Mühlberg in Bad Kötzting feierte seinen 85.
Johann Fischer

Bürgermeister Markus Hofmann und Erna Schneider (r.) gratulierten Walter Schönfelder (2. v. l., mit seiner Frau Irene).  Foto: Johann Fischer
Bürgermeister Markus Hofmann und Erna Schneider (r.) gratulierten Walter Schönfelder (2. v. l., mit seiner Frau Irene). Foto: Johann Fischer

Bad Kötzting.Geburtstag. Dafür traf er sich im Heixenheisl in der Pfingstrittstadt mit Vorstandschaft und Mitgliedern des Schützenvereins Haus zu einer Feier. Zuvor waren bereits Bürgermeister Markus Hofmann und Seniorenbeiratsvorsitzende Erna Schneider zum ihm nach Hause zum Gratulieren gekommen.

Schönfelder wurde am 10. März 1935 in Haida (Nordböhmen) geboren. 1965 übersiedelte er mit seiner Familie in die Bundesrepublik. Aufgrund seiner perfekten Tschechischkenntnisse, die er sich in der tschechischen Schule angeeignet hatte, fand er Mai 1971 eine Anstellung als Horchfunker bei der Luftwaffeneinheit des ehemaligen Fernmeldesektors F in Bad Kötzting. Am 3. September 1971 bezog er zusammen mit Frau Irene und Sohn Hans eine Wohnung am Hauser Mühlberg 4. Seit 1985 ist er Mitglied des Hauser Schützenvereins.

Seinen Lebensabend gestaltet er immer noch recht aktiv und malt zum Beispiel gerne. Bis vor zwei Jahren war er in der warmen Jahreszeit zusammen mit seiner Frau Irene stets mit seinem Wohnwagen in Italien unterwegs. Inzwischen gehören auch noch die beiden Enkelsöhne Thomas und Florian zur Familie. (ksm)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht