mz_logo

Region Cham
Sonntag, 24. Juni 2018 18° 5

Ehrenamt

Geburtstagsgeschenk für die FFW Rötz

Seit Freitagabend steht ein neues HLF 20 im Wert von 330 000 Euro im Gerätehaus. Die Wehr feiert Ende Mai 150. Geburtstag.
Von Georg Sturm

  • Das neue Einsatzfahrzeug wurde am Freitagabend in Rötz freudig begrüßt. Fotos: Sturm
  • Bei der Übergabe in Ulm machten sich Kommandanten und Gerätewarte mit den Details des Fahrzeuges vertraut.

Rötz.Seit Freitagabend, 18.30 Uhr, darf sich die Rötzer Feuerwehr über das Geburtstagsgeschenk der Stadt Rötz zu ihrem 150-jährigen Geburtstag freuen – ein HLF 20 aus dem Hause Magirus, Kosten rund 330 000 Euro. Um das neue Fahrzeug, eine Ersatzbeschaffung für das zwischenzeitlich über 30 Jahre alte Löschgruppenfahrzeug LF 16, abzuholen, waren seit Donnerstag Vertreter der Feuerwehr und Stadt in Ulm und bekamen dabei eine entsprechende detaillierte Einweisung. Am Freitagabend kehrten sie mit dem „Neuen“ in die Heimat zurück und wurden bereits sehnlichst erwartet. Es ist mit viel Komfort und auch neuem technischen Gerät ausgestattet. beim Gerätehaus wurde es, auch von den Bürgermeistern, willkommen geheißen – und natürlich inspiziert. Es wird ab sofort bei Einsätzen aller Art ausrücken, um Menschen in Not und Gefahr zu helfen. Offiziell übergeben und gesegnet wird es im Rahmen der Geburtstagsfeier am Sonntag, 3. Juni. Foto: Sturm

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht