MyMz
Anzeige

MZ-Aktion

Geht Dein Tattoo unter die Haut?

Bayerwald-Echo, Needles & Pins und das L.A. suchen das beste Tattoo aus Cham. Das Motiv mit den meisten Fans gewinnt.
Von Michael Gruber

Ihr habt ein Tattoo mit einem tollen Design oder einer besonderen Geschichte? Schickt uns ein Foto und gewinnt tolle Preise. Foto: picture alliance/dpa
Ihr habt ein Tattoo mit einem tollen Design oder einer besonderen Geschichte? Schickt uns ein Foto und gewinnt tolle Preise. Foto: picture alliance/dpa

Cham.Die Tinte auf Manuelas Arm nimmt Gestalt an. Mit Tausend kleinen Stichen bohrt sich die Nadel unter ihre Haut: „Den Schmerz hätte ich mir viel schlimmer vorgestellt“, sagt die 38-Jährige aus Lixenried.

Gespannt blickt sie auf die Hände von Tattoo-Artist Max Janos, der ihr im Needles & Pins in Runding ein Andenken für die Ewigkeit auf den Unterarm sticht. Eine Hundepfote, innen schwarz, darüber zwei Flügel mit weißen Konturen. Das soll da jetzt für immer bleiben.

Widmung an verstorbene Hündin

„Das ist meiner Hündin Ronja gewidmet, die vor einem Jahr gestorben ist“, erinnert sich Manuela. Sie spiele schon länger mit dem Gedanken, sich ein Tattoo stechen zu lassen. Unter ihren Bekannten sei sie da ohnehin eine Ausnahme, sagt sie. „Da bin ich eine der wenigen, die keines hat.“

Manuela lässt sich zum Andenken an ihren verstorbenen Hund eine Pfote tätowieren. Im Landkreis ist sie mit dieser Idee nicht alleine: Immer mehr Menschen legen sich unter die Nadel, um ihren Körper mit Tattoos zu schmücken.
Manuela lässt sich zum Andenken an ihren verstorbenen Hund eine Pfote tätowieren. Im Landkreis ist sie mit dieser Idee nicht alleine: Immer mehr Menschen legen sich unter die Nadel, um ihren Körper mit Tattoos zu schmücken.

Studio-Manager Heinz Haimerl hört solche Sätze öfter. Die Zeiten sind vorbei, als der Körperschmuck auf der Haut nur eine Sache für Rocker-Banden und andere bösen Buben war. „Das Publikum ist viel größer geworden“, sagt Haimerl. „Das ist inzwischen bunt gemischt bis zum Anwalt und Leuten, die Du hier früher nicht gesehen hättest.“

Gesucht: Das Tattoo, das unter die Haut geht

Was ein gutes Tattoo ausmacht, ist natürlich das Motiv. Hier sei die Kunst, sagt Haimerl, dass der Tätowierer das zu Papier bringt, was der Kunde als Bild im Kopf hat. Noch wichtiger ist das, was die Tinte festhält. Oft ist das ein besonderer Moment im Leben: „Das kann eine Erinnerung sein oder ein bestimmtes Symbol, das zur Persönlichkeit gehört.“

Das Bayerwald-Echo, das Tattoo-Studio Needles & Pins und das L.A. Life-Style-Café wollen das genauer wissen. Wir starten den ersten digitalen Tattoo-Contest im Landkreis Cham und suchen das Tattoo, das unter die Haut geht.

Gefragt sind Tattoos, die dem Träger große Freude machen: Weil die Gestaltung optisch sehr gelungen ist, ein begabter Tättowierer am Werk war oder es eine ganz besondere Erinnerung ist, die man gerne auf der Haut hat. Bei manchen ist das die Geburt des ersten Kindes, ein bestimmtes Schriftzeichen oder ein philosophischer Spruch, der Mut macht.

Tattoo-Gutschein im Needles & Pins

Welches Tattoo das beste ist, das entscheidet die Community. Wer die größte Fangemeinde hinter seinem Tattoo versammelt, hat die Aussicht auf den Hauptgewinn. Der Erstplatzierte darf sich über einen Tattoo-Gutschein im Wert von 300 Euro im Tattoo-Studio Needles & Pins in Runding freuen.

Konzert-Flatrate: Der Zweitplatzierte darf sich über freien Eintritt für alle Konzerte freuen, die im L.A. im Jahr 2020 über die Bühne gehen werden. Tanja und Jürgen Wittmann spendieren einen festen Platz auf der Gästeliste. Für den Drittplatzierten gibt es einen 50-Euro-Verzehrgutschein.
Konzert-Flatrate: Der Zweitplatzierte darf sich über freien Eintritt für alle Konzerte freuen, die im L.A. im Jahr 2020 über die Bühne gehen werden. Tanja und Jürgen Wittmann spendieren einen festen Platz auf der Gästeliste. Für den Drittplatzierten gibt es einen 50-Euro-Verzehrgutschein.

Der zweite Preis dürfte die Herzen aller Chamer Musikfans erobern: Das L.A. Life-Style-Café spendiert eine Konzert-Flat für das Jahr 2020. Der eigene Name steht ein ganzes Jahr lang auf der Gästeliste für alle Konzerte und ermöglicht dem Gewinner freien Eintritt. Auf den Drittplatzierten wartet ein L.A.-Gutschein im Wert von 50 Euro für Essen und/oder Getränke.

So könnt Ihr teilnehmen

Lust bekommen? Alles was Ihr für die Teilnahme braucht ist ein Smartphone und ein Tattoo mit einer guten Geschichte oder einem besonderen Design, das auch andere Menschen begeistert.

  • Schießt ein Foto von dem Tattoo, das in Euren Augen „unter die Haut geht“
  • Macht ein Selfie! (Wichtig: Beide Fotos bitte im Querformat)
  • Schickt uns die beiden Fotos per E-Mail an landkreis.cham@mittelbayerische.de mit dem Betreff „Tattoo“ und schreibt uns eine kurze Begründung, warum das Tattoo etwas Besonderes für Euch ist

Das Bayerwald Echo, das Tattoo-Studio Needles & Pins und das L.A. Life-Style-Café suchen das Tattoo, das unter die Haut geht.

Großer Tattoo-Showdown im L.A.

Wichtig: Schickt uns außerdem Eure Kontaktdaten zu, damit wir Euch erreichen können. Einsendeschluss ist der 13. Dezember 2019. Die besten Tattoos werden auf mittelbayerische.de/cham präsentiert und starten in das Online-Voting. Von 19. Dezember bis zum 15. Januar 2020 können Fans und Freunde das Tattoo voten, das ihnen am besten gefällt. Wer gewonnen hat, entscheidet sich dann Ende Januar –beim großen Tattoo-Showdown im L.A.

Am Samstag, 25. Januar, ab 20 Uhr, findet im L.A. eine große Preisverleihung mit Live-Konzert statt. Die sechs Kandidaten mit den meisten Stimmen werden als V.I.P. eingeladen und kommen mit ihren Tattoos groß raus. Eine Jury der Needles-&-Pins-Crew aus Runding und das Publikum entscheidet dann am Ende, welche drei Teilnehmer den Tattoo-Titelsieg verdient haben.

Hauptgewinn: Der Erstplatzierte unseres Gewinnspiels darf sich auf einen 300-Euro-Gutschein im Tattoo-Studio Needles and Pins in Runding freuen. Außerdem verlosen wir unter allen „Votern“, die auf mittelbayerische.de/cham abstimmen, einen 50-Euro-Tattoo-Gutschein.
Hauptgewinn: Der Erstplatzierte unseres Gewinnspiels darf sich auf einen 300-Euro-Gutschein im Tattoo-Studio Needles and Pins in Runding freuen. Außerdem verlosen wir unter allen „Votern“, die auf mittelbayerische.de/cham abstimmen, einen 50-Euro-Tattoo-Gutschein.

Dabei springt auch für diejenigen etwas raus, die an der Abstimmung auf mittelbayerische.de/cham teilnehmen. Alle „Voter“ bekommen an diesem Konzert-Abend freien Eintritt. Außerdem gibt es die Chance auf einen Publikumspreis, der an diesem Abend unter allen Votern verlost wird: Ein 50-Euro-Gutschein für ein Tattoo bei Needles & Pins.

Studio-Manager Heinz Haimerl erklärt uns im Interview, was das Geheimnis eines guten Tattoos ist

Was macht denn ein gutes Tattoo aus?

Ein Tattoo ist dann gut, wenn sich derjenige, der es trägt, lange Gedanken gemacht hat, wie es am Ende aussehen soll.

Liefert das Internet da nicht schon gute Inspiration für Motive?

Heinz Haimerl ist Experte für Tattoos
Heinz Haimerl ist Experte für Tattoos

Ein Motiv ist besonders dann interessant, wenn es nicht jeder dritte oder vierte auf der Straße auch trägt. Alles, was man im Internet sieht und dann auch direkt übernimmt, ist in meinen Augen nicht wirklich besonders.

Was ist dann besser?

Des beste Tattoo entsteht, wenn der Tattoo-Künstler das Motiv in Absprache mit dem, der das Tattoo tragen möchte erstellt. Oft ist gar nicht schlecht, wenn die Leute schon ihren Stamm-Tätowierer haben. Viele kommen dann mit einer Stelle, auf der sie gerne ein Tattoo hätten und unsere Leute machen dann Vorschläge, bei der die Kunden mitreden können. Das ist dann meistens besonders gut, weil das Motiv einzigartig wird.

Ein Hinweis in eigener Sache: Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Bittet verzichtet auf die Einsendung von Tattoos, die an versteckten Stellen besser aufgehoben sind. Anstößige oder mutmaßlich rechtswidrige Inhalte werden wir sowieso nicht veröffentlichen.

Weitere Nachrichten aus Cham und der Region lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht