MyMz
Anzeige

Jubiläum

Georg Wallner feierte 80. Geburtstag

Gemeinde, Kirche und Vereine gratulierten zum Ehrentag.

Georg Wallner inmitten der zahlreichen Gratulanten Foto: wbf
Georg Wallner inmitten der zahlreichen Gratulanten Foto: wbf

Treffelstein.Seinen 80. Geburtstag hat Georg Wallner aus Treffelstein gefeiert. Zu seinem Ehrentag hatte er die Familie, Freunde und Verwandte ins Café Benjamin eingeladen.

Der Jubilar wuchs zusammen mit vier Brüdern und vier Schwestern in Treffelstein auf. Nach dem Schulabschluss erlernte er in Waldmünchen das Malerhandwerk.

Auf der Suche nach Arbeit verschlug es ihn nach der Lehrzeit ins Oberbayerische, wo er als Maler Anstellung fand. Zwischenzeitlich arbeitete er auch bei der OBAG. Seine letzte Beschäftigungsstelle war die Firma Rational in Waldmünchen.

1967 heiratete er Rosi Krämer aus Tiefenbach. Aus der Ehe gingen eine Tochter und zwei Söhne hervor. 1972 errichteten sich die Eheleute in der Satzenhofer Straße ein schmuckes Eigenheim. Sein ganzer Stolz sind seine zwei Enkelkinder, die dem Opa an seinem Ehrentag ganz besonders gratulierten.

Da der Jubilar auch im Ruhestand nicht ohne Arbeit sein konnte, half er lange Zeit seinem Bruder Hans in dessen Schreinerei. Sein größtes Hobby sind die Tauben. Und so ist er seit vielen Jahren Mitglied im Kleintierzuchtverein Waldmünchen.

An seinem Ehrentag gratulierten dem Jubilar auch Bürgermeister Helmut Heumann für die weltliche und Pfarrer Albert Hölzl für die kirchliche Gemeinde. Außerdem machten Abordnungen der FFW, bei der der Jubilar seit 60 Jahren Mitglied ist, der Drachenfelsschützen, des Turmvereins, des FC und des Kleintierzuchtvereins Waldmünchen die Aufwartung und gratulierten mit Präsenten. (wbf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht