mz_logo

Region Cham
Sonntag, 23. September 2018 23° 8

Hinterbuchberg

Gerhard Pritzl war der beste Spieler

Beim Grasoberlturnier des Dorfvereins Hinterbuchberg frönten im Gasthaus Breu in Vorderbuchberg an

Alexander Weber (l.) übergab den besten Kartlern die Preise. Foto: kfp
Alexander Weber (l.) übergab den besten Kartlern die Preise. Foto: kfp

Hinterbuchberg.17 Tischen die Kartenfreunde dem Spiel um Bettel, Schleicher und Mord. Sichtlich erfreut über das Interesse begrüßte der Vorsitzende des Dorfverein, Alexander Weber, die stattliche Schar der Kartenfreunde. Noch bevor die ersten Spielpartien ausgegeben wurden, bedankte er sich für die rege Teilnahme sowie für die Sach- und Geldspenden. Nach insgesamt zwei Spieldurchgängen mit 60 Einzelpartien stand der diesjährige Gewinner fest. Mit 42 Pluspunkten holte sich Gerhard Pritzl doch deutlich den Sieg vor Anna Aschenbrenner (38 Punkte) , Michael Zisterer (35), Marco Münch (26) und Daniel Geiger (46 Punkte). Die drei ersten Plätze wurden mit Geldpreisen belohnt. Zudem kam dann zahlreiche wertvolle Sachpreise zur Verteilung an die Spieler. (kfp)

Kartenturnier

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht