MyMz
Anzeige

Waldmünchen

Hans Bauer feierte 70. Geburtstag

Das Jahr 1949 war geprägt von etlichen herausragenden Ereignissen.
Arnold Fleischmann

Auch der Imkerverein kam nicht mit leeren Händen und hatte neben den besten Glückwünschen einen schönen Geschenkkorb dabei.  Foto: (wfl)
Auch der Imkerverein kam nicht mit leeren Händen und hatte neben den besten Glückwünschen einen schönen Geschenkkorb dabei. Foto: (wfl)

Waldmünchen.So wurden mit der BRD und der DDR zwei deutsche Staaten gegründet, das sogenannte „Wirtschaftswunder“ hält im Westen Einzug und Hans Bauer erblickt in Waldmünchen das Licht der Welt. Die freundliche Art von Hans Bauer, Menschen zu begegnen, kam schon immer an. Der sympathische Jubilar ist sehr beliebt und hat viele Freunde. So war es auch kein Wunder, dass sich zu seinem 70. Geburtstag die Gratulanten die Klinke in die Hand gaben. Angefangen von der FFW Waldmünchen, dem Kleintierzuchtverein, „Dö Zünftign Brüder“, dem Gebrauchshundeverein, der RK Waldmünchen, dem Kriegerverein, bis zum Imkerverein, ließ es sich keiner nehmen, seinem die besten Glückwünsche auszusprechen. (wfl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht