MyMz
Anzeige

Hans Kastl hochleben lassen

Der jetzt 70-Jährige hat auch viele Ehrenämter bekleidet.
Siegfried Volkner

Der Jubilar Hans Kastl (vorne Mitte, sitzend) – Bürgermeister Fischer und die Vereinsvertreter haben ihn hochleben lassen. Foto: Siegfried Volkner
Der Jubilar Hans Kastl (vorne Mitte, sitzend) – Bürgermeister Fischer und die Vereinsvertreter haben ihn hochleben lassen. Foto: Siegfried Volkner

Rimbach.Kaum ein Ende nehmen wollte am Samstag in Madersdorf die Schar der Gratulanten, die sich am Michlbauer-Hof einfanden, um Hans Kastl Glückwünsche zum 70. auszusprechen und Geschenke zu überbringen. Neben den Angehörigen gehörten auch Bürgermeister Fischer, PGR-Sprecherin Gerlinde Rackl und Vereinsabordnungen zu den Gratulanten.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

### ##################### ######## ### #### ######## ########. ### ### #### ### ############# ### ### ################# #### ## ### ##### ###### ##### ###### #####. (###)

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Cham.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht