mz_logo

Region Cham
Dienstag, 24. April 2018 21° 6

JAHRESVERSAMMLUNG

Heike Fries verstärkt die Wehr

Bürgermeisterin neu aufgenommen. Feuerwehr bewältigte 20 Einsätze und über 1430 ehrenamtliche Stunden.

Markus Groß zum Oberlöschmeister befördert, Bürgermeisterin Heike Fries ist neues Mitglied der FFW Völling. FOTO: RTO

VÖLLING.Im Anschluss an einen Gedenkgottesdienst in der Pfarrkirche Falkenstein fand im Gasthaus Groß die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr statt. Vorsitzender Albert Lanzinger eröffnete die Zusammenkunft und freute sich, unter den zahlreich erschienenen Mitgliedern auch Bürgermeisterin Heike Fries, Marktgemeinderat Sepp Dengler, Ehrenvorsitzenden Alfons Hubauer, Ehrenkommandant Hermann Groß sowie die beiden Ehrenmitglieder Xaver Eigenstetter und Bernhard Hubauer begrüßen zu können.

Zu Beginn seines Tätigkeitsberichts informierte Vorsitzender Lanzinger über den aktuellen Mitgliederstand. Leider sei aber die Jugendarbeit in Völling aufgrund der Gegebenheiten sehr schwierig und teilweise nur eingeschränkt durchführbar. Im Gegensatz zu den anderen Wehren im Gemeindebereich habe man immer noch keine geeigneten Räumlichkeiten im Gerätehaus und auch keine Toiletten. „Durch den Neubau eines Feuerwehr- und Dorfgemeinschaftshauses wären insbesondere auch für unsere Jugendlichen entsprechende Räumlichkeiten geschaffen worden.

Leider aber seien diese Hoffnungen durch den Gemeinderat zunichtegemacht worden, weil der Neubau im Mai letzten Jahres mehrheitlich abgelehnt worden sei. Von der politischen Seite werde die Jugendarbeit in den Vereinen immer wieder hoch gelobt. Von der Gemeinde Falkenstein werde dem allerdings, was Völling betreffe, bisher nicht ausreichend Rechnung getragen“, bedauerte der Vorsitzende.

Zahlreiche Aktivitäten

Lanzinger erinnerte an die gesellschaftlichen Ereignisse im abgelaufenen Vereinsjahr. Zudem beteiligte man sich bei mehreren Festivitäten, überreichte an junge Familien Rauchmelder, führte den traditionellen Kameradschaftsabend mit der Nachbarwehr Falkenstein durch und betreute zusammen mit der KLJB Völling einen Stand beim Christkindlmarkt.

Ausführlich berichtete Kommandant Hermann Blüml über die Aktivitäten auf feuerwehrtechnischen Gebiet. 2017 war die Wehr bei 20 Einsätzen mit 178 Einsatzstunden stark gefordert: drei Brandeinsätze, zwei technische Hilfeleistungen und eine Reihe sonstige Einsätze. Für Übungen, Einweisungs- und Bewegungsfahrten wurden 110 Stunden, für überörtliche Tätigkeiten, Ausbildung und Lehrgänge oder Schiedsrichtereinsätze wurden von den Aktiven 680 sowie die Wartung und Pflege der Fahrzeuge, Geräte und Ausrüstung wurden 460 ehrenamtliche Stunden aufgebracht.

Als sehr aktiv und lobenswert bezeichnete Kommandant Hermann Blüml die Arbeit (682 Stunden) der beiden Jugendwarte Christian Probst und Barbara Lanzinger, bei der neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung mit Abnahmeprüfung, dem Wissenstest und der Teilnahme an den überörtlichen Wettbewerben der gesellige Teil nicht zu kurz kommt. Den gesamten Zeitaufwand für Einsätze, Jugendarbeit, Ausbildung, Übungen, Fahrzeug- und Gerätepflege sowie Hydrantenpflege bezifferte der Kommandant mit über 1430 Stunden im Jahr 2017.

Markus Groß befördert

Ehe Kommandant Blüml noch auf die im laufenden Jahr geplanten Aktivitäten und Festbesuche hinwies, hatte er die ehrenvolle Aufgabe, seinen Stellvertreter Markus Groß zum Oberlöschmeister zu befördern. Alexandra Groß trug den Kassenbericht vor. Die Revisoren Alois Nicklas und Alois Bauer bestätigten die Richtigkeit.

Bürgermeisterin Heike Fries würdigte die Aktivitäten der Wehr und dankte für das Engagement im Ehrenamt. Ein großes Thema sei heuer die Beschaffung von Schutzanzügen. „Mit Sicherheit werden wir auch für das Feuerwehrhaus eine Lösung finden – das Versprechen werde ich halten, so wahr ich hier stehe.“ Mit Bürgermeisterin Heike Fries, Eugen Baumtrog, Tatjana Gilich-Baumtrog und Nico Landstorfer konnten vier Neumitglieder gewonnen werden. (rto)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht