MyMz
Anzeige

Szene

Hier ist der Metal in Cham daheim

Mit einer Autoanlage und einem DJ startete der MOSH-Club vor 30 Jahren. Heute lockt er halb Metal-Deutschland zum Festival.
Von Gregor Raab

Knapp ein Jahr sind die MOSHer mit den Vorbereitungen für das Festival beschäftigt. Nun fiebern alle dem großen Wochenende entgegen. Foto: Gregor Raab
Knapp ein Jahr sind die MOSHer mit den Vorbereitungen für das Festival beschäftigt. Nun fiebern alle dem großen Wochenende entgegen. Foto: Gregor Raab

Cham.Laute Musik und glückliche Menschen: Am Wochenende ist im L.A. Cham wieder Heavy Metal-Zeit. Der MOSH Club Kolmberg lädt dort alle Freunde der etwas härteren Klänge zur großen Party. Und das Festival findet heuer bereits in der 30. Auflage statt. Die Idee dazu wurde damals am Lagerfeuer geboren. „Die Anfänge waren deutlich bescheidener“, erinnert sich MOSH-Urgestein Paul „Hogan“ Brückl. Anfangs saßen die Gäste am Kolmberg noch am Grillplatz im Bierl zusammen, die Musik kam aus dem Kofferraum eines Autos oder von einem DJ. Nach und nach nahm dann aber eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte ihren Lauf.

#### ### ### ########-#####

#### #######, #### ##### ########## #######, ### ### ##### ####-####, ### ### ##### ##### ######. ## ### ########### ### #### #### ##### #### ############. ####### ### ######### ####### ### ##, ## #### ###### #### #############. ### ######### ########## ###### ##### ## ########. ### #### ## #### ##### ######## ### ######## ### #### ### ####-## ##### ##### #############. ### ############ ######## ######### ##### ##### ### ####### ##### ##### ## ### #####.

Im Jahr 2014 kam der MOSH-Club mit dem Festival an seine Grenzen. Die Show von Stahlzeit war ein Publikumsmagnet, aber die logistischen Herausforderungen waren kaum mehr zu bewältigen. Die Mitglieder siedelten anschließend in das L.A. um. Foto: Roider

### ###### ######### ######### ### ############# ########### #### ### ### #########-#######-#### ######### ### #########. ###### ### ###### ## ###### ########## ### ######## #### #### ### ######## ### ############### #####-######### ####### ######, ###### ### ##### ######### ### ######## ###. „### ##### #######, #### ### ## ### ####### ### ######### ######## ####“ #### #### #####.

##### ### #### ### ############# ### #### #### ### #### ## ####

### ########### ####### ### ### ########### ###### ##### ## ##### ###### ############### ########. ## ### ######## ## ### ####, #### #### ## ###########. ##### ###### ## ######## ## ### ##### ## #######, ####### ### ########## ### ### ### ###### #.#. ### #### #### ########. „### ###### #### ### ########## ###### ### ### ########## ########## ### ### ####### ###### ############ #####, ### ### ############# ########### ######“, #### ######. ### ################## ### ######## #########: ### ######### ##### ### ###### ######## ######### ### ######### ### ### ####-#### ### ### ### ########## ### ######### ##############.

„######### #### ## ### ### ###### #### ####### ### ### ######## ### ############## #######. #### ### ##### ## ###### ### ############## ### ##### #########“, ######### ######### ######. ### ###### ##### #### ## #### #######, ### ## ############ ############ #### ### ### ####-####. #### ######### #### ##############, ### ### ############# ## ###### #####, #### #### ######### ############## ###### ### ### ############ ####################### ####### – ########## ### ###, #### ### ####### ### #####, ### ### ########## ### #####. „##### ### #### ### ####### ##########“, ## ######. ######## ##### ### ###### „#### ### ######## ### ### ### ########“. ##### ###### ### ####### #### ##### #### ### ### #### ##### ###############.

##### ##### ### ### ###### #####

René Reithmeier sorgt dafür, dass die Bands ausreichend Saft zur Verfügung haben. Hunderte Meter Kabel wird er bis zum Start verlegen. . Foto: Gregor Raab

############ #### ##### ####### ### ##, ### ############# ######### ### #### ## ######: ### ################### ##### ### #####-####, ### ######### ########## ##### ### ### ########## ### ### ###### ####. ######## ###### ########## ### #### ##############: „### ####### #### ##### ##### ##### ###############, ### ### ## #### #### ##### ##### ####### ####.“ ################ ##### ####### #### ## ### ######### ########, ### ### ################ ### ### ###-##### #######. ##### ########## #### ########## #### ##### ## ##### ########. „### #### #### #### ### ### ### #### #######,“ #### ######. ########## #### #### ### ### ####-## ######, ### ### ##### ### ######## ####### ### ###### ##### ############ ###### ####.

## ####### ##### ####### ########## ### ################## ##########. „##### ###### #### ### ######### #### ### ########### ###“, ###### ######. ##### ###### ####### ##### ######### #### ##### ### ######## ######### ############ ######. ###### #### ########## ####### ### #####-#####-######## ### ######, ### ### ### ############## ##### ########## ######. ### ################ ########### ######### ### ####### ##### #### ###### ### ##### ### ######### ##########. ###### #########-#### ######### ######## ##/## ### #########. ### ########, ##### ## ######, ######## #### ### ##### ######### ######## ######### ########### ### ######, ### ###### ##### ###### ## #######. ## ######## ###### ## #### #### ##### ##### #########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht