MyMz
Anzeige

Schönthal/Hiltersried

Hiltersrieder Kinder feierten den hl. Martin

Der Hiltersrieder Kindergarten hat am Freitag das Martinsfest gefeiert.

Schönthal.Zuvor fand in der Pfarrkirche eine Andacht statt, in der die Kinder mit Pfarrer Alfons Eder des hl. Martin gedachten. St. Martin habe ein großes Herz gehabt, so der Geistliche. Auch heute gebe es Menschen, die Hilfe bräuchten. Die Kinder zeigten in einem Spiel, wie der Heilige einst seinen Mantel mit einem armen Mann teilte. Anschließend trugen die Kinder Fürbitten vor und versammelten sich zum Vaterunser um den Altar. Nach der Andacht zogen sie mit Laternen – angeführt von St. Martin (Karina Scherr) auf dem Pferd – durch das Dorf und sangen Martinslieder. Für die Feier hatte der Elternbeirat Martinsbrezen für die Kinder vorbereitet, die nun verteilt wurden. (wbf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht