mz_logo

Region Cham
Samstag, 26. Mai 2018 25° 3

Neukirchen b Hl Blut

Hohe Auszeichnung für Züchter

Über eine hohe Auszeichnung freut man sich in den Reihen des Kleintierzuchtvereins.

Über die Verbandsnadel in Gold und Silber durften sich diese erfolgreichen Neukirchener Kleintierzüchter freuen. Foto: kfp

Neukirchen b Hl Blut.Für mehrere langjährige und erfahrene Züchter gab es die Bundesverbandsnadeln in Gold und in Silber. Mit der Vergabe der Bundesnadeln wurden damit einerseits die langjährigen, überaus erfolgreichen Aktivitäten der einzelnen Züchter belohnt, andererseits wurde ihr verantwortungsvolles Handeln und engagiertes Mitwirken in den verschiedenen Positionen im Verein gewürdigt.

Bei der Kreisversammlung in Waldmünchen und nunmehr auch bei der Monatsversammlung im Vereinslokal zum Lederer standen die Neukirchener Züchter im Mittelpunkt, als ihnen die hohen Auszeichnungen übergeben wurden. KTZV-Vorsitzender Manfred Hornig würdigte die Leistungen der Geehrten bei der monatlichen Zusammenkunft und stellte die Züchter als Vorbilder heraus. Helmut Burger wurde mit der Bundesnadel in Gold ausgezeichnet. Silber gab es für Fritz Iglhaut, Anton Adam, Adolf Aschenbrenner, Otto Adam, Manfred Hornig, Karl Adam und Franz Kiefl. (kfp)

Verein

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht