MyMz
Anzeige

Unfall

Holzlaster rutscht über Böschung

40-Tonner-Sattelzug havarierte beim Wenden auf der B 85 bei Hörwalting und musste von Kranwagen geborgen werden.

Beim Wenden rutschte ein Sattelzug mit Holzladung auf der B 85 bei Hörwalting über die Böschung. Mit einem Kranfahrzeug wurde er wieder auf die Straße gehievt. Foto: kht
Beim Wenden rutschte ein Sattelzug mit Holzladung auf der B 85 bei Hörwalting über die Böschung. Mit einem Kranfahrzeug wurde er wieder auf die Straße gehievt. Foto: kht

Chamerau.Schwer-Einsatz am Montagabend auf der B 85 bei Chamerau – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Ein 40-Tonner-Sattelzug mit voller Holzladung war gegen 17 Uhr bei Hörwalting über die Böschung gerutscht und saß fest. Mit einem Kranfahrzeug musste der Laster wieder auf die Straße gehievt werden. Auf der B 85 kam es im Abend-Feiertagsverkehr zu Behinderungen. Die Straße war halbseitig gesperrt. Die Bergung des Sattelzuges wird wohl noch bis 21 Uhr dauern.

Der Sattelzug aus Tschechien war nach ersten Erkenntnissen aus Richtung Cham gekommen und am Kreisverkehr vor Chamerau vermutlich falsch abgebogen in Richtung Miltach. Eigentlich wollte er in Kötztinger Richtung weiterfahren. Die Ladung soll für einen Holzlagerplatz auf dieser Strecke bestimmt gewesen sein. Bei Hörwalting muss der Fahrer den Fehler bemerkt haben. Er wollte wenden und rutschte dabei über die Böschung. Aus eigener Kraft kam der 40-Tonner nicht mehr auf die Straße zurück. Die Feuerwehren aus Chamerau und Staning wurden alarmiert. Sie sicherten die Unfallstelle ab und regelten den Verkehr. Die Straße musste nicht komplett gesperrt werden. Die Autos konnten halbseitig am havarierten Laster vorbeifahren.

Der Verursacher selbst verständigte den Bergungsunternehmer Mühlbauer aus Runding, der mit einem Kranfahrzeug anrückte. Um 20.13 Uhr stand der Sattelzug wieder auf der Straße. Die Behinderungen dauern aber noch an. Die Feuerwehren gehen davon aus, dass die Unfallstelle gegen 21 Uhr komplett geräumt ist. (kht)

Weitere Nachrichten aus dem Landkreis Cham lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über WhatsApp direkt auf das Smartphone: www.mittelbayerische.de/whatsapp

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht