MyMz
Anzeige

Brand

Hütte in Haderstadl brennt

Bei dem Brand entstand ein Schaden zwischen 10 000 und 20 000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar.

Vier Feuerwehren waren vor Ort, um das Feuer zu löschen.
Vier Feuerwehren waren vor Ort, um das Feuer zu löschen. Foto: FFW Cham

Cham.Die Feuerwehren aus Haderstadl, Vilzing, Chammünster und Cham sind am Samstag um 22.45 Uhr zu einer Holzhütte am Ortsausgang von Haderstadl gerufen worden, die in Flammen stand. Laut Markus Reittinger, Kommandant der FFW Cham, konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Teile der Holzverkleidung mussten dazu abgenommen werden.

Es entstand ein Schaden zwischen 10 000 und 20 000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar. Hinweise, dass es sich bei der Hütte um einen Treffpunkt der rechten Szene gehandelt haben könnte, wollte die Polizei nicht bestätigen.

Hier lesen Sie weitere Polizeimeldungen.

Hier lesen Sie weitere Meldungen aus Cham.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht