mz_logo

Region Cham
Samstag, 23. Juni 2018 18° 4

Wald/Dangelsdorf

Hyundai landet im Straßengraben

19-jährige Fahrerin wurde bei Aufprall leicht verletzt.

Die Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Foto: rtn
Die Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Foto: rtn

Wald.Am Samstag, gegen 13.15 Uhr, war die 19-jährige Fahrerin, die aus der Umgebung stammt, mit ihrem Hyundai i 10 auf der Verbindungsstraße zwischen Schillertswiesen und Dangelsdorf unterwegs, als sie nach Erkenntnisse der Polizeibeamten vor Ort, kurz vor der Ortschaft Dangelsdorf aus ungeklärter Ursache auf das rechte Fahrbahnbankett kam und dort in den angrenzenden Graben prallte. Das Fahrzeuge drehte sich und blieb seitlich im Graben stecken. Die Fahrerin zog sich leichte Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung am Unfallort wurde sie mit dem Rettungswagen ins Chamer Krankenhaus gebracht. Zudem war der HVO Wald im Einsatz. Zur Verkehrsregelung wurde die Feuerwehr Mainsbauern alarmiert, die anschließend auch die Straße reinigte. Ebenfalls vor Ort war Kreisbrandmeister Norbert Mezei. Wie die Polizei Roding mitteilte, entstand am Fahrzeug ein Sachschaden in Höhe von 8 000 Euro. (rtn)

Unfall

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht