mz_logo

Region Cham
Dienstag, 24. April 2018 20° 2

Thenried

Im Kindergarten Thenried sorgt nun auch die Decke für Ruhe

Mit einer Besichtigung durch die Verantwortlichen wurde im Kindergarten St.

Thenried.Michael in Thenried eine Baumaßnahme abgeschlossen, die den Lärmpegel senken soll. Über die Schallschutzmaßnahme im Untergeschoss des Gebäudes, verbunden mit der Erneuerung der Beleuchtung zeigten sich die Verantwortlichen bei der Besichtigung angetan. Bürgermeister Ludwig Fischer betonte vor Pfarrer Karl-Heinz Seidl, Kämmerer Alois Eisenreich, Architekt Michael Serwuschok und der Leiterin des Kindergartens, Silvia Speigl, dass mit dieser Maßnahme eine Verbesserung vorgenommen werden konnte, die Beweis dafür sei, dass es der Gemeinde wert sei, für Kinder etwas zu tun. Insgesamt belaufen sich die Kosten für die Sanierung auf rund 13 000 Euro. Nachdem die Räume abschließend durch die Pfarrei noch einen Neuanstrich verpasst bekamen, zeigen sie sich in einem hellen und freundlichen Ton, in denen sich Kinder und Personal sehr wohl fühlen. (kvo)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht