MyMz
Anzeige

Im Schnee zur Lindberger Schachtenhütte

In der alten Forsthütte ist eine neue kleine Ausstellung zu den Themen Waldgeschichte(n) und Auerhuhn aufgebaut

Der Lindberger Schachten ist das Ziel einer Wanderung am 25. Januar. Foto: Gregor Wolf/NP Bayerischer Wald
Der Lindberger Schachten ist das Ziel einer Wanderung am 25. Januar. Foto: Gregor Wolf/NP Bayerischer Wald

Lindberg.Nationalparkförster Reinhold Gaisbauer führt am Samstag, 25. Januar, alle Interessierten von Buchenau hinauf zum Lindberger Schachten. Im Rahmen der Sonderführungsreihe „Nationalpark exklusiv“ geht es durch die winterlichen Wälder zur Schutzhütte auf dem Lindberger Schachten. In der alten Forsthütte ist eine neue kleine Ausstellung zu den Themen Waldgeschichte(n) und Auerhuhn aufgebaut.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

########## ### ### ##### #### ####### ########, ########## ######### ### ## ## ### ## ############### ## ########. ### ############# ########## #### ############ ############, #### #### ## ### ### #########. ### ################# ####### ### ######### #### ############-############### (#### #######) ######### ####, ########## ### ### ######, ############.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht