MyMz
Anzeige

Polizeibericht

In Cham waren Vandalen am Werk

Unbekannte haben an der Fleischtorbrücke die Bepflanzung ausgerissen und in den Fluss geworfen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Blumentröge an der Fleischtorbrücke wurden von Randalierern geleert. Foto: Matousek
Die Blumentröge an der Fleischtorbrücke wurden von Randalierern geleert. Foto: Matousek

Cham.Vermutlich in der Nacht von Sonntag auf Montag waren in Cham wieder Vandalen unterwegs. So wurde an der Fleischtorbrücke die Bepflanzung ausgerissen und in den Fluss geworfen. Bei der Stadthalle mussten Gräser dem Übermut weichen und wurden auf den Sitzbänken abgelegt. Hinweise erbittet die Polizei Cham unter Tel. (0 99 71) 85 45 0.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht