mz_logo

Region Cham
Sonntag, 23. September 2018 23° 6

Gesundheit

Jetzt hat Zandt wieder einen Arzt

Dr. Heinrich Middendorf wechselt von Cham nach Zandt. Die neue Praxis in der Wolfersdorfer Straße wurde nun gesegnet.

Dr. Heinrich Middendorf und seine Frau Elisabeth luden in die neue Praxis. Foto: kts
Dr. Heinrich Middendorf und seine Frau Elisabeth luden in die neue Praxis. Foto: kts

Zandt.Die neue Praxis von Dr. Heinrich Middendorf ist durch Pfarrer Dieter Zinecker und Pater Johannes Nirapell gesegnet worden. Die Hausarzt-Praxis befindet sich in der Wolfersdorfer Straße 2 im Gebäude des früheren Elektrogeschäftes Wollinger und wurde entsprechend umgebaut zu hellen, freundlichen Räumen. Bei einem Sektempfang begrüßte Dr. Middendorf seine Gäste. Vom BRK Cham war Rettungsdienstleiter Michael Daiminger gekommen. Ebenfalls anwesend waren Middendorfs Vorgänger in Zandt, Dr. Norbert Ludwig, und der Vermieter Xaver Wollinger. Der besondere Dank von Dr. Middendorf galt Bürgermeister Ludwig Klement, weil sich dieser sehr bemüht hatte, wieder einen Arzt nach Zandt zu bringen. Dankesworte fand er auch für seine Mitarbeiter Nadine Lemberger, Karin Simeth und Sandra Wagner. Auch seiner Frau Elisabeth dankte Dr. Middendorf – genauso wie seinem Stiefsohn. „Ich bin selber sehr froh, dass ich nun in Zandt eine Arztpraxis habe, nachdem ich vorher in Cham in meinem Beruf tätig war“, sagte Middendorf. „Die Patienten kommen“, freute er sich. (kts)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht