MyMz
Anzeige

FALKENSTEIN

Julia Hardt ist Schützenkönigin der SG 1860 Falkenstein

Das Königsschießen und die Königsproklamation sind immer ein Höhepunkt im Schützenjahr.

FALKENSTEIN.Dazu trafen sich am Samstag 23 Schützen der SG 1860 Falkenstein im Vereinsheim auf Burg Falkenstein. Sie alle traten im sportlichen Wettkampf mit dem Luftgewehr an den Schießstand, um den begehrten Titel erringen zu können. Anschließend begaben sich die Teilnehmer zur Königsfeier in das Erkerzimmer der Burggaststätte, wo nach einem gemeinsamen Mahl die Sieger „gekürt“ wurden. Neuer Schützenkönig mit einem 280-Teiler wurde mit Julia Hardt erstmals eine Frau. Eugen Baumtrog und Florian Sauerer heißen ihre beiden Ritter. Sie schossen einen 453,6- bzw. 534-Teiler. Erstmals gab es keine Königsscheibe. Stattdessen wurde eine Holztafel angeschafft, auf der die Könige namentlich verewigt werden. Neuer Schützengirgl, das männliche Pendant zur Schützenliesl, wurde Martin Hardt mit einem 349-Teiler. Ihm wurde eine Torte überreicht. (rto)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht