mz_logo

Region Cham
Mittwoch, 18. Juli 2018 27° 6

Jubiläum

Karl Hornik feierte 80. Geburtstag

Bienen und die Enkel sind seine Leidenschaft.

Der Jubilar mit Bürgermeister Thomas Schwarzfischer, Dekan Ralf Heidenreich und der Abordnung der FFW ZellFoto: Fuchs
Der Jubilar mit Bürgermeister Thomas Schwarzfischer, Dekan Ralf Heidenreich und der Abordnung der FFW ZellFoto: Fuchs

ZELL.Seinen 80. Geburtstag feierte rüstig am Sonntag Karl Hornik aus Zell. Er lud seine Gäste dazu ins Gasthaus Schwarzfischer nach Zell ein. Viele Hände durfte er schütteln, viele Präsente in Empfang nehmen und alle wünschten ihm weiterhin gute Gesundheit.

Mit in der Runde auch der erste Bürgermeister der Gemeinde Zell, Thomas Schwarzfischer, der herzlich gratulierte und ihm ein Präsent überreichte. Auch Dekan Ralf Heidenreich kam nicht mit leeren Händen und überreichte ihm von kirchlicher Seite ein Geschenk neben den besten Wünschen.

Eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehr Zell war gekommen mit ihrem zweiten Vorstand Stefan Hornik an der Spitze, die ihm für seine Treue zum Verein Dank sagten. Man kennt Karl Hornik, „der sich nicht gehen lässt“, mit dem Rucksack auf dem Buckel, wenn er seine Besorgungen gemacht hat.

Auch vom Seniorenheim in Wald, das er einen Tag in der Woche besucht, waren der Einladung einige der Bediensteten gefolgt.

Es war damals eine ganz andere Zeit, er habe Höhen und Tiefen erlebt. Karl Hornik wuchs im Kreise der insgesamt fünf Geschwistern im Sudetenland auf, genauer gesagt in Daxelmoos. Nach der Vertreibung kam er in unsere Gegend, ging in Walderbach zur Schule und arbeitete bei den Bauern, wie es damals halt so üblich war.

Später verdiente er ein Zubrot u.a. beim Betrieb Gerhard & Rau in Regensburg. 1960 schloss er mit Therese Kerscher aus Kiesried kirchlich bei Pfarrer Maximilian Hofmann in Zell den Bund fürs Leben. Drei Töchter haben sie groß gezogen. Im Jahre 2006 ist seine Frau leider verstorben.

Acht Enkelkinder und drei Urenkel vergrößern mittlerweile den Familienkreis und sind seine ganze Freude. Die Bienen sind seine Leidenschaft und sein Hobby. (rsu)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht