MyMz
Anzeige

Verbände

KDFB-Mitglieder wählen Vorstand neu

Bei der Jahresversammlung fanden beim Frauenbund Neuwahlen statt und es wurden Termine bekannt gegeben.

Die neugewählte Vorstandschaft mit geistlichem Beirat Pfarrer Dr. Dr. Peter Chidi Okuma. Auf dem Bild fehlt Vorsitzende Claudia Rosenhammer.  Foto: Anton Feigl
Die neugewählte Vorstandschaft mit geistlichem Beirat Pfarrer Dr. Dr. Peter Chidi Okuma. Auf dem Bild fehlt Vorsitzende Claudia Rosenhammer. Foto: Anton Feigl

Falkenstein.Nach einem Gottesdienst in der Pfarrkirche, der von Gudrun Janker an der Orgel musikalisch begleitet wurde, hatten sich viele Mitglieder des Katholischen Frauenbundes am Donnerstagabend zur Jahresversammlung mit Neuwahlen im Pfarrheim versammelt. Dazu konnte zweite Vorsitzende Gudrun Janker neben den Mitgliedern auch den geistlichen Beirat, Pfarrer Dr. Dr. Peter Chidi Okuma, willkommen heißen.

Janker erinnerte in ihrem Rechenschaftsbericht an die zahlreichen Aktionen im zu Ende gegangenen Vereinsjahr. Sie blickte unter anderem auf die Bezirks- und Bezirksbildungskonferenz, die Kirchenführung mit Bartholomäus Laußer, die Aktion Weihnachtstrucker, den Stuhl-Yoga-Kurs, die Spende an die Klinikclowns, das Frühjahrskonzert, die Märchenwanderung und natürlich auf das kürzlich gefeierte 20-jährige Gründungsfest zurück. Außerdem wurden wieder Palm- und Kräuterbuschen gebunden, Marmelade verkauft, sowie der Ernte- und der Marienaltar hergerichtet.

Anschließend fanden die turnusmäßigen Neuwahlen statt. Da Vorsitzende Claudia Rosenhammer krankheitsbedingt nicht anwesend sein konnte, hatte sie vorab schriftlich erklärt, dass sie im Falle einer Wiederwahl das Amt der Vorsitzenden auch für die kommenden vier Jahre übernehmen werde. Sie wurde von den Mitgliedern einstimmig wiedergewählt. Gudrun Janker bleibt ihre Stellvertreterin und um die Finanzen wird sich weiterhin Bettina Gürster kümmern. Das Amt der Schriftführerin, das bisher Marion Semmelmann ausgeübt hatte, konnte bei der Versammlung nicht besetzt werden. Claudia Köstlinger, Anita Laußer, Brigitte Himmelstoß, Elisabeth Weber und Anna Raith werden der Vorstandschaft als Beisitzer beratend zur Seite stehen. Stefanie Lemmer bleibt Beauftragte des Verbraucherservices und Siglinde Zollner ist wieder die Beauftragte der KDFB-Landfrauenvereinigung. Die Kasse wird Gisela Schneider mit Olga Eigenstetter prüfen und die Fahne werden Elisabeth Weber und Anna Raith tragen. Abschließend bedankte sich Janker bei allen, die ein Amt übernommen haben, wie auch bei Brigitte Himmelstoß und Gisela Schneider für die wunderschöne Tischdeko und beim gesamten Ausschuss für die harmonische Zusammenarbeit.

Bevor man den Abend bei einem Essen ausklingen ließ, richtete Pfarrer Chidi ein Grußwort an die Versammelten. Er dankte allen für ihre Bemühungen und die Bereitschaft, im Verein mitzuhelfen, und freute sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit. (rto)

Termine

  • 29.Dezember:

    Winterwanderung zum Tannerl

  • 5.April:

    Frühjahrskonzert zugunsten der Kinderhilfe KAKADU in der Pfarrkirche

  • 14. bis 18. April.:

    Romfahrt

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht