mz_logo

Region Cham
Donnerstag, 20. September 2018 25° 1

Weiding

Kinderhaus feiert Sommerfest

Bei schönstem Sonnenschein strahlten viele Kinderaugen: Das Kinderhaus Weiding hatte zum Sommerfest

Mit viel Freude zeigten die Kinder, was sie gelernt haben. Foto: fsc
Mit viel Freude zeigten die Kinder, was sie gelernt haben. Foto: fsc

Weiding.eingeladen. Hatte man im vergangenen Jahr das Sommerfest im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums groß gefeiert, so war in diesem Jahr ein etwas kleinerer Rahmen angesetzt. Der herrliche Garten um das Kinderhaus ist geradezu geschaffen eine solche Veranstaltung durchzuführen. Kinderhausleiterin Alexandra Gorges konnte viele Eltern dazu begrüßen, darunter auch zweiten Bürgermeister Alwin Schlamminger. Gleich eingangs wies Gorges auf die Aufwertung des Gartens hin. Dieser wurde im Frühjahr diesen Jahres mit Elementen eines Waldkindergartens aufgewertet. Der Elternbeirat hat viel Zeit und Kraft investiert um gemeinsam mit Dipl. Ing. Elke Amberger neue, für Kinder attraktive Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten zu schaffen. Dann aber waren die wichtigsten Personen an der Reihe. Die Mädchen und Buben haben die letzten Tage viel geübt und sich für den großen Tag vorbereitet. Unter dem Motto „Mama und Papa wollen vereisen“ gaben die Kleinen ihr Bestes und präsentierten eine schöne Aufführung.

Der Elternbeirat bot heuer neben Kaffee und Kuchen Wurstsalat, Zwiebelkuchen oder Obatzta an. Das Kinderhauspersonal beschäftigte die Kinder mit Mal- und Bastelsachen. (fsc)

Fröhlichkeit

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht