MyMz
Anzeige

Wald

Kleine Entdecker forschten zum Thema „Wasser“

Im Rahmen des Programms: „Kleine Entdecker“ besuchte am Montag ein Team vom „Treffpunkt Ehrenamt“ des Landkreises Cham die 2. Klasse der Grund- und Mittelschule Wald.
Karin Hirschberger

Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse beim Programm „Kleine Entdecker“ Foto: Hirschberger
Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse beim Programm „Kleine Entdecker“ Foto: Hirschberger

Wald.Brigitte Holzer, Max Herrnberger und Herwig Pohl hatten alles im Gepäck, was sich um das Thema „Wasser“ dreht. Zuerst verteilten sie an jedes Kind einen „Forscherkittel“ und ein Namensschild. Danach wurden zwei Gruppen gebildet, die sich abwechselnd mit den Themen: „Was schwimmt, was sinkt im Wasser?“ und „Welche Stoffe lösen sich in Wasser auf, welche nicht?“ beschäftigten. Für zwei Unterrichtsstunden konnten die Schülerinnen und Schüler in die Welt der Forscher, Tüftler und Experimente eintauchen und mal auf eine andere Art lernen. Das Resultat war einhellige Begeisterung. (rhi)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht