MyMz
Anzeige

Kolpingjugend spendet 250 Euro an Kloster Strahlfeld

Miteinander Kerzen basteln ist einerseits Aufwand und Mühe, andererseits kann auch Freude dabei entstehen.

Die Mitglieder der Kolpingjugend Roding bei der Spendenübergabe mit den Schwestern des Klosters Strahlfeld Foto: Michael Fleck
Die Mitglieder der Kolpingjugend Roding bei der Spendenübergabe mit den Schwestern des Klosters Strahlfeld Foto: Michael Fleck

Roding.Diese Erfahrung machten Mitglieder der Kolpingjugend Roding vor dem vergangenen Osterfest, als sie 90 Osterkerzen mit wunderschönen Motiven verzierten und diese Kunstwerke alle verkauften. Die Käufer bekamen die österliche Freude gratis dazu, andererseits erlebten die Jugendlichen, dass gemeinsames Arbeiten verbindet.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Cham.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht