MyMz
Anzeige

Ausflug

Laienbühne atmet in Bad Reichenhall auf

Nach Bad Reichenhall führte nach einer anstrengenden Bühnensaison der Vereinsausflug der Laienbühne Schorndorf.

Passend zur Laienbühne: Das Gruppenfoto in Bad Reichenhall im Kurpark an der Freilichtbühne  Foto: (cls)
Passend zur Laienbühne: Das Gruppenfoto in Bad Reichenhall im Kurpark an der Freilichtbühne Foto: (cls)

Schorndorf.Einfach durchatmen nach dem einmal mehr strapaziösen Kultursommer auf Burg Neuhaus. Das hatten sich Darsteller, Helfer und Mitglieder die zweieinhalb Tage „Erholungs- und Bildungsfahrt“ redlich verdient. Genau richtig lagen die Teilnehmer da in Bad Reichenhall, das Atemort und Kulturoase gleichermaßen darstellt. Mit an Bord: Toni Lauerer und „Bäff“ Josef Piendl als Lachgarantie. Der schöne Spätsommer wurde genutzt, um auf dem Bad Reichenhaller Hausberg Predigtstuhl zu Wanderung eine interessante Führung in der „Alten Saline“ unternommen. Eine Rundwanderung um den Thumsee rundete den dritten Tag vor der Heimfahrt ab. (cls)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht