MyMz
Anzeige

Neuerungen

Lasershow eröffnet Volksfest

In Viechtach können sich Besuchergruppen vorab abgetrennte Boxen mieten. Der „Viechtacher Bierkönig“ wird ermittelt.

Das Volksfest in Viechtach wird an diesem Freitag eröffnet. Es dauert bis zum Mittwoch.  Foto: Monika Häuslmeier
Das Volksfest in Viechtach wird an diesem Freitag eröffnet. Es dauert bis zum Mittwoch. Foto: Monika Häuslmeier

Viechtach.Viechtach außer Rand und Band! Auch in diesem Sommer feiert Viechtach sein traditionelles Volksfest. Von diesem Freitag, 9. August, bis Mittwoch, 14. August, herrscht wieder Ausnahmezustand bei den Feierfreudigen im Landkreis Regen und darüber hinaus. Aber auch Besucher, die es eher traditionell mögen, kommen voll auf ihre Kosten. Viele Neuerungen hat sich der Veranstalter für dieses Jahr einfallen lassen. So bringen spannende Aktionen noch einmal richtig Pepp und Stimmung, zum Beispiel die turbulenten Wettspiele um den Titel zum „Viechtacher Bierkönig 2019“.

Traditionsgemäß startet das Spektakel mit dem großen Auszug zum Festplatz. Am Freitag, 9. August, um 18 Uhr treffen sich Musikkapellen, Fanfaren- und Spielmannszüge und machen sich nach einem Standkonzert auf den Weg zum Festplatz. Gegen 18.30 Uhr wird mit Spannung der Bieranstich durch Franz Wittmann, den Bürgermeister von Viechtach, erwartet. Ein Highlights erwartet die Besucher bereits um 22.30 Uhr. Statt des bisherigen Feuerwerks wird es eine farbenprächtige Lasershow geben.

Nichts gehört so zu einem Volksfest wie zünftige Musik und bayerische Schmankerln im Festzelt. Auch hier gibt es in diesem Jahr eine Neuerung: Besuchergruppen können sich vorab eine der festlich geschmückten, abgetrennten Boxen mieten. So kann die Volksfeststimmung bei einem besonderen Ambiente und mit eigener Bedienung genossen werden.

Partybands am Abend

Die gelungene Musikauswahl wird bei allen Volksfestfreunden große Begeisterung auslösen. So spielen tagsüber traditionell bayerische Musikanten auf und sorgen für zünftige Volksfeststimmung. An den Abenden geben sich kultige Partybands die Klinke in die Hand und heizen dem feierwütigen Publikum richtig ein. Ein besonderer Tipp für alle Volkstanzfreunde ist der Kocherlball am Volksfestsonntag: Ab 7 Uhr in der Früh kann man im Festzelt zu bester bayerisch-böhmischer Blasmusik das Tanzbein schwingen – ganz nach dem großen Münchner Vorbild im Englischen Garten! Auch das kulinarische Angebot wird in diesem Jahr um eine Innovation auf dem Viechtacher Volksfest erweitert. So gibt es eine „Gastronomen-Meile“, die durch eine Kooperation verschiedener lokaler Gastronomen mit unterschiedlichen Schmankerln aufwartet. Neben dieser Zusammenarbeit mit externen Mitwirkenden gibt es in diesem Jahr zusätzlich eine Kooperation mit der Wasserwacht Viechtach und dem BRK Viechtach.

Richtig Spannung in das Volksfest werden actionreiche Spektakel bringen. So laufen während des gesamten Volksfestes die Wettkämpfe um den Titel des „Viechtacher Bierkönigs 2019“. Bei verschiedenen Spielen treten die Mitspieler gegeneinander an, bis nach Fischerstechen, Hindernisparcours, Biertasting und Maßkrugstemmen der Gewinner gekrönt werden kann.

Stimmung bei „Viechtach-Quiz“

Auch das „Viechtach-Quiz“, das mit Freibier-Fässern als Hauptgewinnen lockt, dürfte für reichlich Stimmung sorgen. Nicht zu vergessen die Angebote der Schaustellerfamilie Braun, die rund um das Festzelt für Kurzweil bei Groß und Klein sorgen. A propos Klein: Der Montagnachmittag ist den kleinen Bürgerfestbesuchern gewidmet – mit einem bunten Programm mit Zauberer, Kinderschminken sowie ermäßigten Fahrpreisen.

Den Firmen bietet sich 2019 erstmals die Möglichkeit, sich mit einem Sponsoring werbewirksam zu präsentieren und zugleich das Volksfest zu unterstützen. Die Besucher erwartet also in Viechtach ein traditionelles und zugleich actionreiches Volksfest, das alte Traditionen aufrechterhält und sich zugleich dank der kultigen Bands und neuen Aktionen als wahrer Besuchermagnet zeigen dürfte, heißt es in der Pressemeldung der Tourist-Information Viechtach.

Attraktionen

  • Tradition:

    Der Kocherlball ist ein Tipp für die Volkstanzfreunde. Am Volksfestsonntag kann man bereits ab 7 Uhr im Festzelt zu bester bayerisch-böhmischer Blasmusik das Tanzbein schwingen – ganz nach dem großen Münchner Vorbild im Englischen Garten.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht