MyMz
Anzeige

Waldmünchen/Ast

Leben wie der heilige Martin

Die Kinder der Pfarrei Ast haben des heiligen Martin gedacht.

Kinder setzten die Martinslegende in Szene. Foto: Franz Bucher
Kinder setzten die Martinslegende in Szene. Foto: Franz Bucher

Waldmünchen.Der Heilige sei auch heute noch ein Vorbild für die Menschen, sagte Ruhestandspfarrer Raimund Arnold. Er hatte ein großes Herz, deshalb hätten ihn die Menschen nicht vergessen. Auch heute gebe es Menschen, die in Not seien und Hilfe bräuchten. Wie St. Martin seinen Mantel mit dem Bettler teilte, zeigten die Kinder in einem Spiel. „Machen es auch wir so wie St. Martin“, sagte der Geistliche. Nach der Andacht in der Wallfahrtskirche zogen sie mit Laternen in den Pfarrgarten, voran St. Martin auf dem Pferd. Dort gab es für die Kinder Martinsbrezeln. (wbf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht