MyMz
Anzeige

LichtKlangArt im AquaFit-Erlebnisbad Waldmünchen

Mit dem Namen „LichtKlangArt“ ist fast alles gesagt.

Stephanie Mauerer (li.) mit einigen Gästen bei der Ausstellungseröffnung Foto: wim
Stephanie Mauerer (li.) mit einigen Gästen bei der Ausstellungseröffnung Foto: wim

Waldmünchen.In der Arbeit von Stephanie Mauerer dreht sich alles um Licht, Klang und Kunst. In ihrer Ausstellung im AquaFit sind einige ihrer Werke zu sehen. Was dem Betrachter sofort ins Auge sticht, ist die Farbenfreude. In ihren Räumen in Ast bietet Stephanie Mauerer Klangbehandlung, intuitives Malen und Touch Life (Massage) an. Als Bildungsreferentin und Pädagogin wolle sie auch mit den Händen arbeiten, sagte Mauerer. So kam sie zum Malen. Ihre Bilder sind nicht geplant, sie entspringen der Intuition. An der Ausstellungseröffnung im AquaFit nahm auch Stadtrat Walter Urban teil. Mauerer sei inzwischen die vierte Künstlerin, die seit der Wiedereröffnung des AquaFit im Foyer ausstelle, freute sich Stadtwerke-Chef Stefan Höcherl. Für Vize-Bürgermeister Martin Frank sind die Werke Mauerers eine Bereicherung des Bades. (wim)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht