MyMz
Anzeige

Cham

Lions übergaben 50 Stollen für bedürftige Bürger

Seit vielen Jahren spendet der Lions-Club Bayerwald mit Sitz in Cham anlässlich des bevorstehenden Weihnachtsfestes für bedürftige und vom Schicksal besonders hart getroffene Bürger und Kinder 50 Christstollen, die von umliegenden Bäckern gebacken werden.

Christian Weihrauch (l.) vom Ordnungsamt wird die Stollen verteilen, die Lions-Präsident Bernd Plötz an Bürgermeisterin Bucher übergab.  Foto: Peinelt
Christian Weihrauch (l.) vom Ordnungsamt wird die Stollen verteilen, die Lions-Präsident Bernd Plötz an Bürgermeisterin Bucher übergab. Foto: Peinelt

Cham.In diesem Jahr sind das: die Bäckerei Blab aus Michelsneukirchen, die Bäckereien Schäfer und Hutterer aus Cham und die Bäckerei Kraus aus Roding.

Die Stadt Cham legt für jeden Stollen noch einen entsprechenden Geldbetrag aus dem Stadtsäckel drauf, und so dürfen sich 50 Personen beziehungsweise Familien über das Weihnachtsgeschenk freuen, das der Mitarbeiter der Stadt Cham, Christian Weihrauch, mit einem Kollegen zustellen wird.

Lions-Präsident Bernd Plötz hatte zum Pressetermin symbolisch einen Stollen mitgebracht. 50 Stück davon werden in und um Cham verteilt, 30 Stollen sind für Furth im Wald. Bürgermeisterin Karin Bucher wertete die Stollenaktion als besondere Geste, die bei den Betroffenen stets große Freude auslöse, da diese das Gefühl hätten, dass an Weihnachten jemand an sie denkt. Ab nächster Woche werden die Stollen übergeben. (cci)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht