MyMz
Anzeige

Cham/Chammünster

Löschgruppe stellte sich Prüfung

Eine gemischte Löschgruppe der Feuerwehr Chammünster hat die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ abgelegt.

Die Feuerleute zeigten eine gute Leistung.  Foto: cie
Die Feuerleute zeigten eine gute Leistung. Foto: cie

Cham.Die Gruppe wurde von den Schiedsrichtern KBI Marco Greil, KBM Thomas Wittmann und Franz Haas von der Feuerwehr Traitsching geprüft.

Nach den Knoten, Stichen und den Zusatzaufgaben waren der Löschangriff und die Saugleitung in den vorgegebenen Zeiten abzuarbeiten. Das Schiedsrichtergespann bescheinigte der Löschgruppe eine gute Arbeit und überreichte die Abzeichen. Andreas Babl bedankte sich bei den Teilnehmern für ihr Engagement. Ausgebildet wurde die Mannschaft von Manuel Schießl.

In der Löschgruppe waren Katharina Siegl (Gold-Grün), Franz Engl (Ergänzer), Christian Schnur (Gold-Grün), Rebecca Vogl (Gold-Blau), Sebastian Kusch (Bronze), Michael Hilpl (Gold-Blau), Benedikt Pöschl (Gold-Blau), Julian Kusch (Bronze) und Tobias Göttlinger (Gold). (cie)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht