mz_logo

Region Cham
Montag, 20. August 2018 27° 1

Arnschwang

Mädchen und Buben feiern ein Buchstabenfest

„Ich kann bald lesen, weißt du das?

Die Kinder waren begeistert bei der Sache. Foto: Schule
Die Kinder waren begeistert bei der Sache. Foto: Schule

Arnschwang.„ Das Mimi-Lied, das diese Zeile beinhaltet, begleitete die Kinder der 1. Klasse während des Leselernprozesses. Nachdem die Schüler alle Buchstaben gelernt hatten und jetzt alles lesen können, freuten sie sich darauf, die Liedzeile nun in „Ich kann jetzt lesen, weißt du das?“ umzutexten. Um das zu feiern, planten sie mit Klassenleiterin Isabella Hartl ein Fest. Dazu luden sie auch die Vorschulkinder des Kinderhauses Sankt Martin sowie die Kinder der Sankt-Gunther-Partnerklasse ein.

Mit dem Lied wurden die Gäste schwungvoll begrüßt. Anschließend stellten die Erstklässler alle Buchstaben mit einem Gegenstand vor. Dann machten sich die Kinder daran, in Gruppen 13 Stationen zu bewältigen. Bei diesen wurden auf vielfältige Weise die Buchstaben erfühlt, geschrieben, verziert und selbst gebildet. Dabei schrieben die Kinder Buchstaben in Sand, legten sie mit Hölzchen, Bonbons und Legos, bogen sie mit Plüschdraht und schrieben ihren Namen auf dem Smartboard. Bei einer Station durften die Schulkinder den Gästen eine Geschichte aus der Fibel vorlesen. Jeweils ein Erstklässler kümmerte sich um ein Kindergartenkind und unterstützte es bei den Aufgaben. Nachdem alle Stationen bewältigt waren, gab es Buchstabenmuffins und -kekse, die die Eltern der Schulkinder zur Verfügung gestellt hatten.

schule

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht