mz_logo

Region Cham
Montag, 23. Juli 2018 26° 8

PFARREI

Maria Piller erneut Sprecherin

Mitglieder des Pfarrgemeinderats wurden verabschiedet. Albert Wagner war 36 Jahre dabei.

  • Der neue Pfarrgemeinderat mit Kirchenpfleger Georg Bauer (r.) sowie Pfarrer Chidi (l.) und Diakon Gerhard Falter (2. v. l.)FOTOS: RTO
  • Die Verabschiedeten mit Pfarrer Chidi (li.) und Diakon Falter ( hi. li.)

RETTENBACH.„Die Initiative ergreifen, sich einbringen, begleiten, Frucht bringen und feiern.“ (Papst Franziskus) Bei der konstituierenden Sitzung des Pfarrgemeinderates wurden kürzlich die ausgeschiedenen Mitglieder verabschiedet.

Dies waren Schriftführer Johann Gregori (zwölf Jahre), Klaudia Hamperl (acht Jahre), Claudia Kandlbinder (vier Jahre), Helmut Lugauer (zwölf Jahre), Stellvertreter Andreas Thelen (zwölf Jahre), Albert Wagner (36 Jahre), Christian Wagner (vier Jahre) und Heidi Weinzierl (20 Jahre). Sie alle haben in dieser Zeit das pfarrliche Leben mitgestaltet. Jeder hatte mit seiner eigenen Art und seinen Fähigkeiten dazu beigetragen und sich eingebracht. Als Anerkennung erhielten sie dafür ein Präsent und eine Dankesurkunde der Diözese.

Auch Pfarrgemeinderatssprecherin Maria Piller sagte allen ein herzliches Dankeschön für ihre geleistete Arbeit und wünschte weiterhin alles Gute. „Es war eine schöne gemeinsame Zeit mit euch.“

Ein herzliches Vergelt’s Gott richtete sie an Albert Wagner, der 36 Jahre lang – davon 32 Jahre als Vorsitzender bzw. Sprecher – ehrenamtlich im Pfarrgemeinderat tätig war. Seine Ideen, seine Kreativität und sein Engagement seien eine Bereicherung für die Pfarrei. Wagner hatte diesem Ehrenamt viel Zeit und Kraft gewidmet, damit Kirche und der Glaube lebendig bleiben. Sie dankte ihm im Namen der Pfarrei für alles Gute, das er mit Leib, Seele und Humor getan hatte. Den neuen Mitgliedern des Pfarrgemeinderats Rettenbach wünschte sie viel Freude bei ihren Tätigkeiten und freute sich auf eine gute, harmonische Zusammenarbeit.

Dann wurde Maria Piller erneut zur Pfarrgemeinderatssprecherin gewählt, ihre Stellvertreterin ist Gertraud Ederer und Schriftführerin ist Sabine Pohmann. (rto)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht