MyMz
Anzeige

Waldmünchen/Geigant

Marie Sturm wurde das Taufsakrament gespendet

Pater Johnson taufte in der Geigant Bartholomäus Kirche das dritte Kind der Eheleute Maria und Daniel Sturm aus Zillendorf auf den Namen Marie.
Arnold Fleischmann

Mit der Taufe wurde Marie in die Gemeinschaft mit Christus und in die Ge­meinschaft mit anderen Christen in die Pfarrgemeinde auf­genommen.  Foto: Arnold Fleischmann
Mit der Taufe wurde Marie in die Gemeinschaft mit Christus und in die Ge­meinschaft mit anderen Christen in die Pfarrgemeinde auf­genommen. Foto: Arnold Fleischmann

Waldmünchen.Mit der Taufe wurde Marie in die Gemeinschaft mit Christus und in die Pfarrgemeinde aufgenommen. Durch die Entzündung der Taufkerze wurde das Kind erleuchtet. In der festlich gestalteten Tauffeier ging Pater Johnson auch auf das Lukas Evangelium mit der Kindheitsgeschichte Jesu ein. Bei der Taufe empfing Marie das weiße Kleid als Zeichen dafür, dass sie in der Taufe neu geschaffen worden ist. An die Eltern und die Taufpatin Brigitte Aumann appellierte der kirchliche Amtsträger, sie sollen helfen, das Kind im Glauben zu erziehen. (wfl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht