MyMz
Anzeige

Roding/Unterlintach

Marina Aschenbrenner gewann

Am Samstag fand das Fest der Dorfgemeinschaft Unterlintach auf dem ehemaligen Gelände der Zimmerei Mühlbauer statt.
Josef Kneitinger

Marina Aschenbrenner (Mitte) gewann den ersten Unterlintacher Kinderkirtabaum.  Foto: Josef Kneitinger
Marina Aschenbrenner (Mitte) gewann den ersten Unterlintacher Kinderkirtabaum. Foto: Josef Kneitinger

Roding.Vorsitzender Andreas Schweiger freute sich über den zahlreichen Besuch. Sein Dank galt der Familie Mühlbauer, die ihr Gelände dafür zur Verfügung stellte, sowie bei allen Helfern, die für das leibliche Wohl der Gäste sorgten. Für alle 21 Kinder die beim Herrichten und Aufstellen des Kinderkirtabaums am Kirchweihsamstag mitgeholfen haben, bestand beim Dorffest die Möglichkeit, diesen zu gewinnen. Bei einem Büchsenwerfen durfte jedes Kind dreimal auf Büchsen werfen, die nach jedem Wurf wieder zusammengestellt wurden Da mehrere Kinder die gleiche Anzahl an Punkten erzielten, mussten mehrere Stechen entscheiden. Siegerin wurde hier nach zwei Stechen Marina Aschenbrenner, die den ersten Unterlintacher Kirtabaum gewann (rjk)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht