MyMz
Anzeige

Waldmünchen

Max Laubmeier feierte seinen 95. Geburtstag

Seinen 95. Geburtstag hat am Montag Max Laubmeier im BRK-Seniorenwohn- und Pflegeheim Waldmünchen begangen.

Der Jubilar Max Laubmeier mit Bürgermeister Ackermann (re.) und Heimleiter Paa  Foto: Lipp
Der Jubilar Max Laubmeier mit Bürgermeister Ackermann (re.) und Heimleiter Paa Foto: Lipp

Waldmünchen.Seinen 95. Geburtstag hat am Montag Max Laubmeier im BRK-Seniorenwohn- und Pflegeheim begangen. Bürgermeister Markus Ackermann gratulierte dem Jubilar und überbrachte ein kleines Präsent. Heimleiter Stefan Paa hatte ein Körbchen mit Süßigkeiten dabei – er kennt die Vorliebe Laubmeiers. Auch er wünschte ihm eine gute Zeit und vor allem Gesundheit. Max Laubmeier ist ein geborener Waldmünchner und lebt seit rund 20 Jahren im BRK-Heim. Er war nicht verheiratet. Es gefällt ihm dort sehr gut und zusammen mit den Frauen der Abteilung singt er gerne nach einer CD von Udo Jürgens. Sein Lieblingslied „Schön ist die Liebe im Hafen“ und „Muss i denn zum Städtele hinaus“, wie eine Mitsängerin mitteilte. Auch die Schwester der Abteilung lobte den Kreis um Max Laubmeier, da die Gruppe mit viel Gesang für gute Stimmung sorgt. Den Waldmünchnern ist der Max als Karten-Kontrolleur des früheren Waldmünchner Kinos noch gut in Erinnerung. Heimleiter Stefan Paa erinnert sich noch gerne an seine Zeit als Filmvorführer während seiner Jugendzeit mit Max als den Kontrolleur der Eintrittskarten. Die Gratulanten wünschten dem Jubilar auch weiterhin eine gute Zeit im BRK-Wohnheim. (wpp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht