MyMz
Anzeige

Mega-Feuerwehrübung im Landkreis Cham

Das gab’s noch nie: Rund 2500 Einsatzkräfte aus 15 Rettungsorganisationen üben im Juni in Chamerau den Katastrophenfall.
Von Alois Dachs

So wie bei der Großübung 2007 am Osser sollen im Juni auch bei Chamerau zahlreiche Einsatzkräfte gemeinsam den Katastrophenfall üben. Foto: Rabl-Dachs
So wie bei der Großübung 2007 am Osser sollen im Juni auch bei Chamerau zahlreiche Einsatzkräfte gemeinsam den Katastrophenfall üben. Foto: Rabl-Dachs

Chamerau.„Wir üben etwas, was hoffentlich nie passieren wird“, waren sich Landrat Franz Löffler als Chef der Katastrophenschutzbehörde, Kreisbrandrat Michael Stahl und Rettungsdienstleiter Michael Daiminger einig, als sie am Mittwoch die größte Katastrophenschutzübung vorstellten, die es jemals in der Oberpfalz gegeben hat. Rund 2500 Einsatzkräfte aus 15 Rettungsorganisationen – darunter auch Feuerwehren und Sanitätskräfte aus der Region Pilsen – wollen am 8. und 9. Juni bei Chamerau die Schlagkraft der größtenteils von ehrenamtlichen Mitarbeitern getragenen Organisationen zeigen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Landrat Franz Löffler informierte die deutschen und tschechischen Katastrophenschutzkräfte über die Übung „Roter Eber 2018“. Foto: Dachs

„################# ##### ############# ########### ####“ ###### ### ##### ### ########### ############# ### #############, ### ### ############ ############ ######### ####, ####### „######“ ### ###### ############ ##### ###### ### ####### ######. ### ####### ###### ### ##### ############### ## ####### ### ##### ### ########## ############# ###### ########### ### ###### ############## #### ####, ### ## ### ######## ##### ### ### ###### ########## ########### #####. ######### ########## ###### ### ####### ### ########, #### ##### ############## ### ############, ### ######### ### ########### #### ############ ######################## #########, ### ##### ##### ########### ##########, ### ### ### ### ########## ############ ######### #### ###### ########## ####, ### ## ############### ## ### ####### ####.

## ####### ### ########### ##### ############ ## ##### ############## #####, ###### ### ####### ###. ### ###### ## ###### #### ##### „### ############, ######### ### ################“ ######, ###### ########### ### ############, ########## ######## ### ######## ########## ##########.

„### ################# ### ##### ### ######## ##### ### ### ######“, ##### ### #######. ### ######### „##### ####“ ##### #### #### ######, #### ### ##### ################### „##### ################## ###“, ####### ############## ####### ### ######### #### #########.

############# ####### ##### ########## ### ###### ### ##########, ### ### ##### ############ ###### ### ##### ########## ### ######### ######### ########. ####### ### #### ##################### ## ##### #### #,# ######### ##### ################# ##.### ##### ###### ### ###### ### ### ####### ####### ###### ######, ##### ### ######## ############## ### ######## ### ######## ########## ##### ### ########### ### ####### ### #### ############### ## „########## #####“, #### #### ########. ### ############### ### ################# ###### ## ###### #### #### ### ## #### ############ ##########.

######### ##### ###########

#################### ####### ######### ########## ### ## #########, ### ### ############### #######, ### ### ## ####### ## ############# ### ## ########## ### ## ####### #### ## ######### ### ### ############## ########## ######, #### #### ####################. ### ############## ######### ### „##########“, ### ### ### ###### ### ########## ######, ########## ### ########### ##### ###########, ### ############# ### „##########“, ##### ########################## ### ### ##########.

######### ############# ###### ########### ###### ### ### #### ###### ######## ### ######### ### ###### ###, ### ######## #### ##### ### ##################### ### ### ############# ### ### ########### #################### ##########, #### #### ### ####################### ### #### #### ## ################# ### ############### #####. ######š## ###### ### ### ######### ###### ##### ###### ### ##ˇ## ##ž#ç## ### ##### ### ###### ############ ######## #### ############ ##### ## ################. ### ### ############# ############# ### ##### ######### ## ######## #######, #### ######## ############## #### ## ########## ######### ####### ### #### ### ####### ####### ######. ####### ### ### ######### #### ###### #### ############# ### ###### ######### #########, ##### ####### ##### #######. ######## ### ##### ########, ### ####### ############# ############## ### ### ###### ####.

####### ######### ### ### ######### #### ##### ### ####.

######## ### ####### ### ########### ########### ###### ### ######## ### ### ##########. #### ##### #### ###### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht