MyMz
Anzeige

Politik

Minister Hubertus Heil zu Gast in Roding

Der Bundesarbeitsminister trifft sich mit Gewerkschaften, Betriebs- und Personalräten aus der Region in der Stadthalle.

Arbeitsminister Hubertus Heil kommt nach Roding. Foto: Susie Knoll
Arbeitsminister Hubertus Heil kommt nach Roding. Foto: Susie Knoll

Roding.Am Samstag kommt Bundesarbeitsminister Hubertus Heil nach Roding. Wie MdB Marianne Schieder mitteilt, will sich die SPD mit bei einem presseöffentlichen Dialog mit Gewerkschaften, Betriebs- und Personalräten aus der Region über Erfahrungen aus der Praxis austauschen. Themen für das Gespräch gebe es mehr als genug: Das Qualifizierungschancen-Gesetz macht durch Weiterbildung fit für die Arbeit von morgen. Brückenteilzeit sorgt für Arbeit, die zum Leben passt. Außerdem sorge die Partei für bessere Arbeitsbedingungen in sozialen Berufen, bei Arbeit auf Abruf oder bei kurzer Beschäftigung. Natürlich kommen auch die konkreten Anliegen der Gewerkschaften, Betriebs- und Personalräte nicht zu kurz. Für „gute Arbeit“ und starke Arbeitnehmerrechte in einer sich wandelnden Arbeitswelt müssen Politik und Arbeitnehmervertretungen laut Schieder an einem Strang ziehen. Das Gespräch findet morgen, Samstag, von 15 bis 16 Uhr in der Stadthalle/Haus Ostmark statt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht