MyMz
Anzeige

Waldmünchen

Mit einer großen Prise Humor ins 91. Lebensjahr

Seit April 2014 wohnt Wilhelm Lauscher in der Waldmünchener Residenzstraße, dort konnte der rüstige

Ein sichtlich gut gelaunter Jubilar feierte mit Tochter Petra und Bürgermeister Markus Ackermann. Foto: wim
Ein sichtlich gut gelaunter Jubilar feierte mit Tochter Petra und Bürgermeister Markus Ackermann. Foto: wim

Waldmünchen.Jubilar nun seinen 90. Geburtstag feiern. Mit viel Humor berichtet der „echt kölsche Jung‘“ aus seinem Leben.

Geboren in Köln, besuchte er die Volksschule in Wesseling. Während des Kriegs absolvierte er eine Ausbildung zum Kaufmann, nach dem Krieg folgte eine weitere Ausbildung zum Kunstschmied und Bauschlosser. Einige Stücke in seiner Wohnung erinnern noch an diese Zeit. Während des Krieges – Lauscher wurde als 16-jähriger noch eingezogen – musste er Dienst als Luftwaffenhelfer verrichten, eine Granatsplitterverletzung brachte ihn ins Lazarett. Nach kurzer Zeit bei Amerikanern und Engländern wurde er entlassen. Seinen Arbeitsplatz fand Lauscher dann als Sicherheitsbeauftragter bei einer Tiefbaufirma.

1962 heiratete er seine Frau Josefine Putz, das Paar bekam eine Tochter, Petra. Zwei Enkel und eine Urenkelin gehören inzwischen auch zur Familie. Nach Waldmünchen kam das Paar, weil der jüngste Enkel nach Rötz geheiratet hat und sich seitdem um den Großvater – Ehefrau Josefine ist vor zwei Jahren verstorben– kümmert. Jeden Sonntag wird er mit seinem Lieblingsessen liebevoll umsorgt, berichtet er zufrieden. Auch in den Familienurlaub nach Kroatien wird der Jubilar gerne mitgenommen.

Das Gehör macht zwar nicht mehr so recht mit, seinen Humor hat Wilhelm Lauscher trotzdem nicht verloren und ist noch topfit. Kreuzworträtsel und Spiele, strategisch durchdacht, sorgen dafür, dass die Zeit nicht langweilig wird.

Für die Stadt Waldmünchen gratulierte Bürgermeister Markus Ackermann mit einem Gesundheitstrunk. „Der Umzug nach Waldmünchen war meine beste Entscheidung“, berichtete ihm der Jubilar. Diese Feststellung freute Ackermann sichtlich. Er wünschte noch viele gute Jahre. (wim)

Menschen

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht