MyMz
Anzeige

Mit einer Schlägerei ins neue Jahr

Bei einer Silvesterfeier in Schorndorf wurde ein Partygast niedergeschlagen. Der Verletzte musste ins Krankenhaus.

Der Angreifer wurde bereits von der Polizei ermittelt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand dpa
Der Angreifer wurde bereits von der Polizei ermittelt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand dpa

Schorndorf.In den Morgenstunden des Neujahrsmorgens kam es bei einer Silvesterfeier im Gemeindebereich Schorndorf zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zwischen drei Partygästen zu einem Gerangel, in dessen Verlauf einer der Beteiligten einen Faustschlag ins Gesicht bekam. Aufgrund der hierdurch erlittenen Verletzung musste der Mann ins Krankenhaus nach Cham gebracht werden. Der Täter verließ anschließend das Gelände. Die Personalien konnten jedoch ermittelt werden. Alle vor Ort anwesenden Personen standen deutlich unter Alkoholeinfluss.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht