MyMz
Anzeige

Soziales

Mühlbauer-Bau spendete für Kinderkrippe

Bauunternehmer Mühlbauer aus Geigant besuchte das Kinderhaus Löwenzahn in Zillendorf und hatte ein Ostergeschenk mit dabei.

Eine Spende über 1000 Euro gab es für die Löwenzahn-Kinder. Foto: wfs
Eine Spende über 1000 Euro gab es für die Löwenzahn-Kinder. Foto: wfs

Waldmünchen. Bauunternehmer Egon Mühlbauer aus Geigant besuchte mit seiner Ehefrau Elisabeth das Kinderhaus Löwenzahn in Zillendorf und hatte ein Ostergeschenk mit dabei.

Er überreichte einen Scheck über 1000 Euro. Er hat bereits beim Bau der Kinderkrippe mitgewirkt und beim Umbau des Kindergartens war er für die Außenanlagen zuständig. Egon Mühlbauer bedankte sich beim Träger des Kinderhauses, der Stadt, für das Vertrauen. Seine Töchter haben schon den Kindergarten Zillendorf besucht nun ist auch seine Enkeltochter hier. Hier fühlten sich die Kinder wohl.

Deshalb finde er, sei dieses Geld gut angelegt, so Mühlbauer. Nach dem Umbau haben das Personal wie die Kinder noch einige Wünsche offen. Kinderhausleiterin Karin Schall und Bürgermeister Markus Ackermann bedankten sich bei Mühlbauer. (wfs)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht