MyMz
Anzeige

Musikalischer Frühlingsgruß

Eine besondere Überraschung gab es zum 1. Mai für die Senioren des Wohn- und Pflegeheims in Zandt.

Die Godl-Musikanten mit Bürgermeister Laumer vor dem BRK-Seniorenheim Zandt  Foto: Christine Wenzl
Die Godl-Musikanten mit Bürgermeister Laumer vor dem BRK-Seniorenheim Zandt Foto: Christine Wenzl

Zandt.Die sechs Blasmusiker der Godl-Musi hatten sich im Garten vor dem Schloss Zandt eingefunden, um den Bewohnern den Einzug des Frühlings musikalisch zu verschönern. Der neue Bürgermeister Hans Laumer hatte die Musikanten eingeladen, die spontan und unentgeltlich zusagten. Bei dieser Gelegenheit stellte sich Laumer den Bewohnern vor, die der Musik aus ihren Zimmerfenstern lauschten und applaudierten. Stellvertretende Heimleiterin Christine Wenzl bedankte sich bei den Akteuren für die Abwechslung und übergab ein Brotzeitkörbchen an die Kapelle. Und die blies dem Coronavirus den Marsch. (kwl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht