MyMz
Anzeige

Bildung

Musikverein besucht Grundschule

Die Musikanten hielten eine Schulstunde. Geplant ist, eine neue Bläserklasse zu gründen.
Werner Weiß

Jeder durfte sich auf dem Tenorhorn versuchen. Foto: Werner Weiß
Jeder durfte sich auf dem Tenorhorn versuchen. Foto: Werner Weiß

Pemfling.Eine Schulstunde der etwas anderen Art durften die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Pemfling erleben: Stattete ihnen doch der Musikverein Pemfling-Grafenkirchen einen Besuch ab, um ihnen die Instrumente, die in diesem Orchester gespielt werden, vorzustellen und näherzubringen. Organisiert und vorbereitet wurde dieser Vormittag vom Musikalischen Leiter Mathias Achatz, unterstützt wurde er von Sandra Hirmer.

Achatz stellte den Verein anhand einer Bilder-Präsentation vor und erklärte die einzelnen Instrumente. Anschließend durften die Kinder einen Video-Ausschnitt aus einem der Frühjahrskonzerte des Orchesters ansehen. Alle waren begeistert davon, was man denn alles mit einem Blasinstrument spielen kann. Nach einem kurzen Quiz, wo es darum ging, die Instrumente nach Einspielen einer kurzen Melodie zu erraten, durften alle Schüler die mitgebrachten Instrumente ausprobieren. Hintergrund dieser Aktion ist, dass ab September/ Oktober eine neue Bläserklasse in Pemfling gegründet werden soll. Die Schüler dürfen eine vereinsinterne Ausbildung durch qualifizierte Musiker genießen. Auch Leihinstrumente stehen für den Anfang bereit.

Am Freitag, 23. August, lädt der Musikverein ab 16.30 Uhr zu einem Sommerfest in den Pfarrgarten in Pemfling ein. Besonders eingeladen sind hierzu alle an der Bläserklasse interessierten Kinder mit deren Eltern. An diesem Nachmittag gibt es dann alle wichtigen Informationen, auch die Anmeldung zur Teilnahme an der Bläserklasse ist an diesem Nachmittag möglich. Wer an diesem Termin verhindert ist, kann jederzeit anderweitig Kontakt zum Verein aufnehmen.

Kinder, die aktiv musizieren, steigern ihre Konzentrations- und Lernfähigkeit durch die regelmäßige Ausübung ihres Instrumentes. Auch gegenseitige Rücksichtnahme oder Hilfsbereitschaft sind Lerneffekte, die die Gemeinschaft in einem Orchester bewirkt. Zudem kommt der gemeinsame Erfolg bei Auftritten, der Freundschaften über die Musik hinaus schafft, erklären die Mitglieder des Vereins. (cpf)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht