MyMz
Anzeige

Forschung

Naturschutz am Wallfahrtsort

Ein seltsames Konstrukt fällt Besuchern vor der Bad Kötztinger Wallfahrtskirche Weißenregen auf. Wir haben nachgefragt.
Von Roman Hiendlmaier

Dem Knall folgt der Fall: Was und wie viel unten im Behälter landet, gibt Experten einen Eindruck von der Qualität des „Biotopbaums“.  Foto: rh
Dem Knall folgt der Fall: Was und wie viel unten im Behälter landet, gibt Experten einen Eindruck von der Qualität des „Biotopbaums“. Foto: rh

Bad Kötzting. Was schwingt denn da im Baum vor der Wallfahrtskirche? In den vergangenen Tagen ist das seltsame Gebilde am Lindenstamm in drei, vier Metern Höhe einigen Besuchern und Nachbarn von Weißenregen bereits aufgefallen.

Fundsachen: Für den Laien eine erstaunliche Vielfalt an Lebewesen gerät in die Falle an der alten Linde. Der Inhalt des Behälters, in das die Tiere fallen, wird daher regelmäßig geleert und protokolliert. Foto: rh

„##### ####### ###########, ####### ## #### ## #### #############, ### ### ### ### ############# ## ## ##### ###### ### ### ### ### ### ########## ################ ######,“ #### ###### ########-######. ### ######### ###################### ### ################ ###### ### ############# ######### #######, ### ### ## #### ## #### ##### ######## #### ###### ##### ########## #####.

„### ### ##### ###########, #### ### #### ######### ### ###### ########## ##### – ########## ##### ### #### ############, ### ### #### ## #####, ## ## ####### ### ######## ################### ### ###### #### ## ### ########,“ ########## ### #########################. #### ### ###### ###### ### #####, #### ########## ########## ## ######: „### #### ##### ### ###### #########.“

###, #### ##########

#### ################ ####### ### #### ############## #################, ### ########## ########### ######### #### ### ##### ######## ### #########, ## ### ### ##### #### ### ########## ### ### ######## ######. „##### ###### ###### #### ######## ### ############## ####“, #### ###### ########-######, #### ### #### ### #####, ## #### ######### ####### ####### ## ######, ##### ###### ##### ##### ######## #######.

############ ### ########-###### #### ### ########### #### ### ### ###### ######### ###### ########### ####, ### ### „#### ######### ### ########### ##### ### ####### ############### ## ############ ############### ## ######### #### ###########“. ##### ####### ######## ###########, ##### ### ######## ### ##### ######-########## ## ################# ######### #######-######## ########## ### ######## ### ############, ### ##### ## ####### ### #######. „#### #### ## ### #### ##### ###, ### #### ############## ## ###### #### ######### ## ###### #### #######. ################ ###### ### #### #### ############ #### ##### ######## ### ##########.“

#### #### ###### ############ ## ####### #### ##### ###### ##### ####, ###### #### #### ## ##########, ### ###### ########-###### ## ##### ####### ######### ###, #### ########## ######: ### ##### ########## ########## #### ##### ##### ############ ####### ######### ### ##############, ##### ############ #########. ##### ### ###### ############ ###### ######## ###### ############# ################# ### ### ############ #### ### #############. ###### ######### ###### ##### ####### ######### ######, ########## #### ### ##### ##### ###########. ###### ########-######: „###### ##### ####### ################, #### #### #### #### ##### ##### #### ### ### ############# ##### ### ##### ############# ###.“

####### ##### ## #########

### ######## ##### ###### ### ### ######, ########## #######, ## ### #### ###### ######## ## ######## ######### ###. ##### ###### ############ ### ###### ######### ## ### ############ ############ ## ####### ################. #### ######### ### ## #### ### ###### ### #################, #### ## ####### ### ##### ###### ##### ### „########## ### #############“ ######## #######. #### ##### ################## ###### #### ######## ################ #########, ## ###### #### ### ######### ######## ## ######: „### ### ### #####, #### ### ########.“

Altbauwohnraum: Als eine der ältesten Linden Deutschlands gilt die Wolframslinde in Ried am Haidstein. Auch wenn es nicht immer danach aussieht: Das angeblich über 1000 Jahre alte Naturdenkmal bietet vielen kleinen Lebewesen eine Heimat. Foto: rh

#### ######## ##### ########## ############## ### ### „############“, ####### ### ###########-###########. ############## ########### ### ###################. ## ### ### #### ### #### #### ### ####### ## #### ### ##### ###, ##### #### ######.

########## ##### #### ### ########## #### ### ###### ###### #### ### ### ##### #### #####, ### ### ### ## ### ## ##### ## ######## ### ########. #### ######### ###### #### ### ###### ###### ######### – ######### #### #### ##########. ########### #### ###### ########-###### ### ## ########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht