MyMz
Anzeige

Neue Bäume für Bauerngolfanlage

Vom Landwirtschaftsamt gab es 600 Euro für die Streuobstwiese.

Bei der Pflanzaktion auf der Bauerngolfanlage (v. r.): Klaus Hofbauer, Direktor Heribert Semmler, Edi Hochmuth, Sepp Bucher, Werner Götze, Rene Salevsky, Michael Klinger und Konrad GriesbeckFoto: Birgit Götze
Bei der Pflanzaktion auf der Bauerngolfanlage (v. r.): Klaus Hofbauer, Direktor Heribert Semmler, Edi Hochmuth, Sepp Bucher, Werner Götze, Rene Salevsky, Michael Klinger und Konrad GriesbeckFoto: Birgit Götze

Cham.Im Zuge des Programms „Biodiversität 2019“ erhielt die DJK Altenmarkt für die Vergrößerung der Streuobstwiese auf der Bauerngolfanlage in Altenmarkt vom Bayerischen Landwirtschaftsministerium über das Landwirtschaftsamt Cham eine Förderung von 600 Euro. Damit konnten elf Obstbäume und 35 Wildobstgehölze gekauft und gepflanzt werden.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

####################### ######## ####### ####### ## ###### ########, #### #########- ### ############ ##### ##### ########### ## ####### ############ ########. ####### ###### ### ######## ###, #### ### ######### ## ##### ######## ### ####- ### ###############, #### #### ### ########## ### ##### ### ######## ############# ############# ########.

### ###### ######### ##### ######## ### ### ######## ####### #### ###### ### ###### ####### ### ###### ############# #########. (###)

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Cham.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht