mz_logo

Region Cham
Dienstag, 25. September 2018 13° 1

Glaube

Neue Pavillons, aber kein Bierzelt

Das Programm für die Leonhardi-Wallfahrt am 1. Juli steht.

Die Rosserer-Kapelle wird im Kleinformat mitgeführt. Foto: Archiv kha
Die Rosserer-Kapelle wird im Kleinformat mitgeführt. Foto: Archiv kha

Hohenwarth.. Der Vorstand der Pferdezüchtervereinigung Osser/Kaitersberg hat das Programm für die Leonhardi-Wallfahrt am 1. Juli festgelegt. Die Aufstellung für die 28 Kutschen -, Leiter- und Truhenwägen sowie Einzelreiter ist auf der Campingplatzstraße. Die Wallfahrtsstrecke führt über Bahnhofstraße, Hauptstraße, Haselmühle, Campingplatzstraße, Lutzenmühle und Hundzell zum Ansdorfer Berg zur Leonhardi-Kapelle.

Das erste Evangelium befindet sich unter den Linden am Kreuz der Familie Brandl, das zweite in der Hauptstraße bei Familie Robert Pritzl, dritte Station ist an der Lutzenmühlner-Kapelle der Familie Geiger und das vierte an der Schmidkapelle in Hundzell bei der Familie Stoiber.

Als Vorbeter fungieren auf der gesamten Fahrt Alois Fischer und Herrmann Schönberger aus Furth im Wald. Musikalisch begleitet wird der Wallfahrtszug von der Hohenwarther Blaskapelle.

Bei der Ankunft an der Leonhardi-Kapelle wird Pfarrer Franz-Xaver Weber die Reiter und Rösser segnen. Anschließend zelebriert er einen feierlichen Gottesdienst.

Angeführt wird die Prozession, die eucharistischen Charakter hat, von Kreuzträger Christoph Weiß, ebenso wird der hl. Leonhard als Statue und die Rosserer-Kapelle in Kleinformat mitfahren.

Vorsitzender Tobias Eberl und der Stellvertreter Mathias Brandl gaben bekannt, dass wegen fehlenden Personals in diesem Jahr kein Bierzelt aufgestellt wird. Der Verein wird aber mehrere Pavillons anschaffen, damit Getränke, Brotzeiten sowie Kaffee und Kuchen verkauft werden können. Über Kuchenspenden würde sich Eberl freuen; abzugeben am Veranstaltungstag direkt bei der Leonhardi-Kapelle in Ansdorf. Die Anwohner neben der Fahrstrecke werden gebeten, ihre Häuser zu schmücken.

Als Parkplätze stehen wieder zur Versfügung: Bereich an der Info Haselmühle, die Campingplatz-Parkplätze, der gemeindliche Festplatz und bei der Leonhardi-Kapelle. In Bad Kötzting und bei Haselmühle werden Hinweistafeln aufgestellt. (kha)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht