MyMz
Anzeige

Schiesssport

Neue Würdenträger gekürt

Richard Schießl und Johanna Paulus sind das neue Königspaar der Woppmanndorfer-Kirnsteinschützen.
Josef Kneitinger

Michelsneukirchen.Die Woppmanndorfer-Kirnsteinschützen haben in der Köningsfeier die Würdenträger ihres Vereines des Jhres 2020 gekürt. Schützenmeister Richard Schießl begrüßte dazu im Schützenheim zahlreiche Mitglieder.

Nach der Begrüßung gab es für alle Gulaschsuppe, welche vom Verein spendiert wurde. Im Anschluss gab die Vereinsspitze die Würdenträger bekannt, die an vier Schießabenden ausgeschossen wurden. Die Jugendlichen schossen ihre Würdenträger an drei Schießabenden aus. Beim diesjährigen Schießen beteiligten sich rund 40 Erwachsene und mehrere Schüler und Jugendliche.

Beim Jugendpokal-Laser siegte Timo Schießl mit einem 214,8 Teiler, gefolgt von Sarah Aschenbrenner (353,1) und Lukas Janker (375,3). Fest in Mädchenhand war der Jugendpokal-Schüler, hier gewann Liane Janker mit einem 127,6 Teiler vor Theresa Kerscher (190,4) und Nikola Schießl (219,9). Beim Jugendpokal-der Jugend gewann Laura Kerscher mit einem 49,2 Teiler, gefolgt von Patrick Janker (202,5) und Andi Englmeier (910,2). Alle erhielten außerdem noch Kinogutscheine. Ein Dank galt Jugendleiter Gerhard Schmibauer.

Scheibe erinnert an Xaver Bräu

In Erinnerung an den langjährigen Schützenmeister Xaver Bräu senior, der 14 Jahre das Amt des Schützenmeisters ausführte und auch Ehrenschützenmeister war, wurde auch heuer wieder ein Gedächtnispokal ausgeschossen. Die besten sechs Schützen wurden hier ausgezeichnet. Sieger und damit Gewinner des Wanderpokales wurde Gerhard Schmidbauer mit einem 49,6 Teiler, auf den weiteren Plätzen folgten Johanna Paulus (78,4), Willi Stoiber (87,8), Andreas Kerscher (90,5), Josef Paulus (46,3) und Nico Meier (146,8). Sie erhielten kleine Preise.

Die letztjährigen Würdenträger durften die Insignien an die neuen Würdeträger überreichen. Das Königspaar von 2019, Michael Niklas und Birgit Schießl, übergab dem neuen Königspaar Richard Schießl und Johanna Paulus die Amtskette. Auch auf der großen Vereinsscheibe ist das neue Königspaar verewigt. Die Jugendkönigin Laura Kerscher brauchte ihre Königskette nicht auspacken, sie konnte ihren Titel zum vierten Mal hintereinander verteidigen und sie durfte diese gleich wieder mit nach Hause nehmen.

Königsscheibe gewonnen

Eine schöne handbemalte Königsscheibe mit einem Wintermotiv gewann Gerhard Schmidbauer mit einem 37,1 Teiler.

Abschließend dankte Richard Schießl seinem Helferteam und allen Schützen, die sich beim Königsschießen beteiligt haben, und man feierte noch mit den neuen Würdenträgern. Schießl gab noch anstehende Termine bekannt. Am 17. Januar und 31. Januar wird die Geburtstagsscheibe von Konrad Heimerl ausgeschossen. Im Februar wird die Geburtstagsscheibe von Reinhold Krottenthaler ausgeschossen.(rjk)

Würdenträger

  • Jugendkönig:

    1. Laura Kerscher 228,1 Teiler, 1. Ritter Patrick Janker (344,9), 2. Ritterin Theresa Kerscher ( 415,7)

  • Schützenkönig:

    1.Richard Schießl 77,7 Teiler, 1. Ritter Alois Schießl (159,5), Willi Aschenbrenner (166,1)

  • Schützenliesl:

    1. Johanna Paulus 90,8 Teiler, 1. Ritterin Sabine Kerscher (148,2), 2. Ritterin Nicole Schießl (215,4 T.) (rjk)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht