MyMz
Anzeige

Versammlung

Neues Team beim Frauenbund

Fanny Köppl hörte nach zwölf Jahren als Vorsitzende auf. Nun führen fünf Frauen im Team die Geschicke des Vereins.
Hans Hausladen

Fanny Köppl, Marianne Gmach und Aloisa Mühlbauer wurden aus der Vorstandschaft verabschiedet. Foto: Hans Hausladen
Fanny Köppl, Marianne Gmach und Aloisa Mühlbauer wurden aus der Vorstandschaft verabschiedet. Foto: Hans Hausladen

Hohenwarth.Die Jahresversammlung des Frauenbund-Zweigvereins Hohenwarth mit Neuwahlen ist reibungslos verlaufen. Am Mittwochabend begrüßte die Vorsitzende Fanny Köppl 35 Mitglieder im Pfarrheim. Ihr besonderer Gruß galt Pfarrer Johann Wutz, der Bezirksvorsitzenden Lisa Amberger sowie Anni Deml vom Frauenbund Bad Kötzting.

Fanny Köppl bedankte sich bei allen Mitgliedern für die vergangenen zwölf Jahre, in denen sie gerne den Vorsitz innehatte, besonders beim Vorstandsteam, das ihr immer zur Seite gestanden sei. Fanny Köppl stellte sich nicht mehr zur Wahl. Als Abschiedsgeschenk verteilte sie an alle Anwesenden selbst hergestellte Gewürzsäckchen. Ebenso gab es für alle ihre leckere Kürbiscremesuppe.

Frauenbundsprecherin Marianne Gmach ließ dann das vergangene Jahr Revue passieren. Organisiert wurden folgende Veranstaltungen: Wanderungen, Vorträge, Weltgebetstag, Weiberfasching, Spielenachmittag, Delegiertenversammlung, Kochkurs, Maiandachten, Muttertagsgeschenke, kleiner und großer Bezirkstag, Tagesausflug, Fronleichnamsaltar, große Feier zum 40-jährigen Bestehen mit Ehrungen, Leonhardifahrt, Spende an Schule, Kräuterbuschenbinden, Bibelwanderung, Jahresausflug in die Wachau, Erntedankaltar und Oktoberrosenkranz. Alle Angebote wurden begeistert angenommen. Auch Marianne Gmach gab ihren Rücktritt bekannt. Die stellvertretende Vorsitzende Aloisia Mühlbauer stellte sich ebenso nicht mehr zur Wahl.

Viel Arbeit steckt dahinter

Pfarrer Johann Wutz dankte in seinem Grußwort den Verantwortlichen für ihr Engagement. „Es war beeindruckend, was der Frauenbund auf die Beine gestellt hat. Ohne Frauenbund ginge vieles nicht. Ich bin zwar erst ein Jahr in der Pfarrei, aber ich weiß, wie viel Arbeit und Freizeit hinter den Veranstaltungen steckt.“ Wutz hoffte, dass sich ein neues Gremium findet, das den Verein weiterführt.

Im Anschluss betete der Geistliche für alle verstorbenen Mitglieder. Kassenverwalterin Elisabeth Jeter trug den Kassenbericht vor und konnte trotz der vielen Ausgaben auf ein schönes finanzielles Polster verweisen. Die Kassenprüferinnen Inge Sigl und Sonja Brandl bescheinigten der Schatzmeisterin eine tadellose Kassenführung. Die Bezirksvorsitzende aus Bad Kötzting, Lisa Amberger, würdigte die geleistete Arbeit der Vorstandschaft, die heutzutage nicht selbstverständlich sei. „Es muss weitergehen im Frauenbund. Aber die ehrenamtliche Arbeit muss auch Spaß machen. Man lernt viele neue Leute kennen, hört tolle Themen und man wächst mit den Aufgaben – und auch das Dorfleben bleibt erhalten.“

Anni Deml war begeistert vom Zweigverein Hohenwarth, der eifrig vor allem auch die jungen Familien in sein Programm aufnehme. Sie bat die anwesenden Mitglieder für eine Entlastung der gesamten Vorstandschaft, was einstimmig und mit viel Applaus geschah.

Das Wahlergebnis

Das Ergebnis der reibungslosen Wahl: Ansprechpartner für die Diözese und den Bezirk sowie Chronistin ist Heidi Fechter, sie wird gemeinsam im gleichberechtigten Team mit Josefine Schmid, Berta Weiß, Angela Liebl und Elisabeth Jeter die Geschicke des Frauenbundes führen.

Als Schatzmeisterin wurde Elisabeth Jeter bestimmt, als Beisitzer wurden Paula Seidl und Martina Hofer gewählt. Die Pflicht der Kassenprüfer übernehmen Sonja Brandl und Inge Sigl. Wer das Austragen der Frauenbund-Zeitschrift „Engagiert“ in Zukunft übernimmt, wird intern geregelt. Die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Marianne Gmach, Aloisia Mühlbauer und Fanny Köppl bekamen als Aufmerksamkeit Blumenarrangements überreicht. (kha)

Termine

  • Feier:

    Die Adventfeier des Frauenbunds findet am 12. Dezember um 19 Uhr im Pfarrheim statt. Plätzchenspenden sind erwünscht.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht