MyMz
Anzeige

Musik

Online Instrumente lernen

Innovativer Musikunterricht via App: Die Landkreismusikschule bietet auch weiterhin Einzelunterricht an.
Gregor Raab

Andreas Stögmüller beim Trompetenunterricht.  Foto: Siegi Mühlbauer
Andreas Stögmüller beim Trompetenunterricht. Foto: Siegi Mühlbauer

Cham.Bundeskanzlerin Angela Merkel lobte in ihrer Fernsehansprache am Mittwochabend die vielen kreativen Beispiele, mit denen die Bürger versuchen, dem Corona-Virus zu trotzen. Dabei hätte sie sich auch auf die Landkreismusikschule Cham berufen können, die in der Krise nun neue Wege beschreitet. Um die lange unterrichtsfreie Zeit zu überbrücken, ist dort das Kollegium bemüht, den Schülern Online-Einzelunterricht zu ermöglichen.

Den Lehrern sei zwar bewusst, dass diese Form des Unterrichts keineswegs den herkömmlichen, hochwertigen Instrumentalunterricht ersetzen könne. Angesichts der aktuellen Lage möchten sie aber auch versuchen, etwas Normalität in den Alltag der Nachwuchsmusiker zu bringen. „Wir sind der Meinung, dass der menschliche Kontakt für das Erlernen eines Instruments sehr wichtig ist. Deswegen versuchen wir in Zeiten von Corona, den Unterricht digital weiterzuführen“, betont Schlagzeuglehrer Siegi Mühlbauer.

Derzeit arbeitet das Team mit einer Testgruppe, um weitere Erfahrungen und Kenntnisse zu erwerben. Hierbei werden neben verschiedenen Apps/Plattformen auch die Verbindungssicherheit und Bild- sowie Tonqualität getestet. Nach dieser Phase soll es dann ab kommender Woche möglichst vielen Musikschulschülern ermöglicht werden, an diesem Angebot teilzunehmen. Die teilnehmenden Lehrkräfte stimmen mit diesen zunächst einen möglichen Termin und die verwendende App wie Skype, Wire oder FaceTime ab. Der Lehrer setzt sich dann zur vereinbarten Unterrichtszeit mit dem jeweiligen Schüler in Verbindung und stellt eine Videokonferenz her und der Unterricht kann beginnen.

Folgende Musiklehrer nehmen an dem innovativen Unterricht teil: Andreas Stögmüller (Trompete), Manuel Schremmer (Gitarre), Arkadius Podwika (Violine), Luis Berra (Klavier), Eduard Ablyakimov-Maier (Flöte), Siegi Mühlbauer (Schlagwerk), Stefan Würger (Posaune und Horn), Josef Sochor (Akkordeon und Saxophon). (cgo)

App-Unterricht

  • Test:

    Derzeit werden Apps/Plattformen, Verbindungssicherheit und Bild sowie Tonqualität getestet.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht