mz_logo

Region Cham
Montag, 28. Mai 2018 28° 1

Wirtschaft

Osserapotheke ist in neuen Räumen

.Durch die Erweiterung der neuen Räumlichkeiten im Nachbargebäude wurde reichtlich Platz geschaffen.

Bürgermeister Paul Roßberger überreichte Andreas Schreiner einen Osserspatz. Foto: kli

Lam.Der Inhaber der Osserapotheke, Andreas Schreiner, begrüßte die Gäste am Montag zur offiziellen Inbetriebnahme und Einweihung der neuen Räumlichkeiten im Nachbargebäude am Marktplatz. „Das letzte Mal waren wir im Dezember 2016 an Ort und Stelle versammelt, um unser Sanitätshaus zu eröffnen“, blendete er zurück.

Damals glaubte der Unternehmer, dass die Lösung, die Apotheke in den früheren Räumen zu belassen und nur das Lager umzusiedeln, funktionieren würde. Doch im Laufe des Jahres stellte sich heraus, dass die Betriebsabläufe bei der Bedienung der Kunden durch den Platzmangel behindert wurden und zudem keine Diskretion möglich war. Eine glückliche Fügung war, dass Andreas Schreiner das Dachgeschoss im Nachbarhaus mieten konnte. Dieses wird neuerdings als Sanitätshaus und für den Nacht- und Notdienstbereich genutzt. Außerdem erhielt er Zugriff auf die Kellerräume, die nun als Lagerfläche für die Apotheke und das Sanitätshaus verwendet werden.

Der letzte Schritt in der umtriebigen Zeit war der Umzug der Apotheke. „Wir haben alles in einem Haus. Der Verkaufsraum ist wesentlich großzügiger und es ist alles behindertengerecht“, brachte es der Betreiber am Montag auf den Punkt. Andreas Schreiner bedankte sich herzlich bei Dr. Hautmann, der das Projekt eigentlich erst möglich gemacht habe. „Ohne seine Unterstützung und sein Zutun wäre der Umzug nicht möglich gewesen!“ Ein „dickes Lob“ zollte Andreas Schreiner seinem Team, das alles gegeben habe, damit der Umzug zu schaffen war. Besondere Anerkennung galt Rosmarie Kaml, die Andreas Schreiner bei der Planung unterstützte.

Paul Roßberger gab zu verstehen, dass sich ein Bürgermeister glücklich schätzen kann, eine so toll ausgestattete Apotheke vor Ort zu haben. „Wir wissen, dass wir bei euch in sehr guten Händen sind“, so der Rathauschef, der die Räumlichkeiten optimal fand. (kli)

Weitere Meldungen aus Bad Kötzting finden Sie hier.

Weitere Meldungen aus dem Landkreis Cham finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht