MyMz
Anzeige

Windischbergerdorf

Paula Wein empfing die Taufe in Windischbergerdorf

In der Pfarrkirche in Windischbergerdorf empfing am Sonntag Paula Wein das Sakrament der heiligen

Windischbergerdorf.Taufe, Tochter von Birgit Wein, geb. Aschenbrenner, und Andreas Wein aus Windischbergerdorf. Taufpatin war Katrin Schreiner. Pater Joseph empfing die Taufgemeinschaft im Namen der gesamten Pfarrgemeinde und führte sie an den Taufaltar. Stellvertretend für den Täufling legten dann Eltern und Paten das Taufversprechen ab. In seiner Ansprache verwies der Pater, dass die Eltern ihr Kind nicht nur einfach in die Kirche zur Taufe bringen, sondern sie wünschen sich, dass etwas Wesentliches passiert. Das Kind erhalte in dieser Stunde ein neues Leben – ein Leben von Gott. „Liebe Eltern, Gott begleitet euer Kind auf seinem Weg“, bat der Pfarrer. Dann wurden das Kind getauft und mit dem heiligen Öl gesalbt und die Taufkerze entzündet. Zum Schluss segnete Pater Joseph den Täufling und die anwesende Taufgemeinschaft. (clh)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht